was darf ich einen patienten nach einer mandel-op als aufmerksamkeit mit ins krankenhaus bringen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

soweit ich weiß am besten Eis weil das kühlt und die Op danach erträglicher macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, würde nichts kaufen, das geschluckt wird. Das besser dem KH überlassen. Vielleicht etwas zum Lesen. LG Korinna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es um Essen geht, ist in der ersten 3 Tagen nach der OP( wenn alles nach Plan läuft) nur Joghurt, Pudding und Eis erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eis in allen Variationen, da gibt es auch das OK der Ärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich vor zig Jahren über Eis gefreut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Menge Speiseeis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eis ganz viel Eis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?