was darf ein stafford-mischling-welpe fressen und was nicht!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wie kommst du darauf einen welpen mit salami zu füttern ,würdest du einem säugling- menschlichen säugling- auch damit füttern????das gleische gilt für würstchen oder gebratenes hähnchen.wobei hähnchen noch das am wenigsten schädliche ist.aber es ist eben kein futter für einen welpen.( wegen der gewürze )wenn du ihn mit frischem fleisch großziehen möchtest,was ich allerdings nicht annehmen,dann mach dich mal schlau über --barfen für welpen---im internetgoogeln.( es wäre das gesündeste,was du deinem welpen füttern könntest.)ansonsten kauf ein gutes trocken futter ,das mindestens 60 % fleisch enthält und sehr wenig oder überhaupt kein getreide enthält.welpenfutter ist nicht notwendig in der natur gibts das auch nicht.im gegenteil,junge hunde wachsen teilweise viel zu schnell davon und die knochen kommen dann nicht mit, im wachstum. im übrigen gelten all diese fütterungsvorschläge nicht nur für einen staff-mix sondern für alle hunde,egal welcher rassen und mixe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau unter www.bestesfutter.de (Fellow, Magic mit bzw ohne Banane ist perfekt) oder beschäftige dich mit dem Thema BARF wenn du ihn roh füttern willst. Kaufe kein Welpenfutter, das macht krank. Das wird nur vermarktet weil es Leute gibt, die glauben n Welpe darf echt nur das bekommen ... Kauf normales Trockenfutter und weich es in etwas Wasser ein ...

Salami: NEIN Würstchen: NEIN Hähnchen: Nur roh!

Er darf nichts gewürztes bekommen, keine Abfälle ... es ist ein Hund, kein Müllschlucker.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine gewürtzten sachen wie wurst.

tartar kannst du ihm kaufen. lass dir einen kalbsbrustknochen in dünne scheiben sägen. daran kann er knabbern. das ist dann auch gut für den zahnwechsel, auch hühnerhälse sind gut. jetzt wird er sie noch nicht durchkriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von makazesca
03.10.2011, 20:02

kalbsbrust,mag unsere ulla für ihr leben gerne.

0

Um Gottes willen,nein.Der Hund sollte Welpennahrung bekommen.Da gibt es spezielles Futter.Alles andere kann Durchfall verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrisi31190
04.10.2011, 10:45

Bloß kein Welpenfutter, der größte Mist den es gibt.

0

Geflügel NUR ROH, ansonsten sind die Knochen lebensgefährlich. Man kann in dem Alter mal Rinderhackfleisch oder gewolfte Hühnerhälse geben. Salami und Würstchen NEIN! Das ist viel zu stark gewürzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er sollte richtiges Hundefutter bekommen und nicht H S W

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?