Was darf ein Rentner dazuverdienen?

3 Antworten

Außer Arbeitslosenversicherung muß er die Abgaben zahlen.Allerdings zahlt der Arbeitgeber weiterhin seinen Arbeitslose anteil weiter, sonst würde es ne Wettbewerbsverzerrung geben.Dann will jeder nur noch Rentner einstellen:)

Es ist mir noch folgendes unklar.

Nehmen wir an, ein Rentner bekommt 1000 € in Monat Rente und verdient noch ca. 600 € in Monat dazu. OK, Steuern muss er zahlen, ist kein Minijob mehr.

Was ist mit den Soz.- Vers. Beiträgen? OK, Krankenversicherung muss der Rentner natürlich zahlen. Muss es auch Pflegeversicherung Bezahlen? Wie steht es mit der Arbeitslosen- Versicherung? Muss ein Rentner auch Beiträge zur Renten- Versicherung bezahlen?

Wenn Du Vollrente (Altersruhegeld) bekommst, kannst Du soviel dazu verdienen, wie Du möchtest, Deine Rente wird nicht gekürzt. Allerdings unterliegen alle Einnahmen der Steuerpflicht und das richtet sich nach der Höhe des Einkommens über der Freibetragsgrenze.

Zusatz: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, Dividende aus Geldanlagen, Zinsen vom Sparbüchlein: das sind alles zusätzliche Einnahmen, die der Steuerpflicht unterliegen.

0

Er bekommt Grundsicherung zur Rente, die wird Ihm dann gekürzt !

0

RENTE MIT 64 - mit in Ausbildg. befindlichem Sohn - wieviel darf ich dazu verdienen, ohne dass die knappRente gekürzt wird? Wird der Unterhalt berücksichtigt?

Ich habe aus gesundheitlichen Gründen mit knapp 64 Jahren Rente beantragt. Ich erhalte 630 Euro im Monat und darf 520 Euro pro Monat hinzuverdienen ohne dass mir etwas abgezogen wird (dies gilt bis die Regelaltersgrenze von 67 erreicht wird.)
Nun habe ich noch ein studierendes Kind 21, dass ich unterhalte.
Darf ich dann mehr verdienen, ohne dass es mir von der knappen Rente abgezogen wird ?

...zur Frage

Rente mit 63 plus Grundsicherung?

Hallo zusammen. Ich werde zu denen gehören, die die Regelaltersrente erst mit 67 bekommen. Meine Frage dazu: Grundsätzlich ist es doch mit Abschlägen möglich, schon mit 62 in Rente zu gehen. Gibt es in so einem Fall dann Grundsicherung?

...zur Frage

EU-Rente Macht das Sinn

Wieviel darf ich als EU-Rentner dazu verdienen? Macht es Sinn als EU-Rentner auf Gewerbeschein zu arbeiten? Was wird mir dann von der EU-Rente abgezogen?

Danke

...zur Frage

Wo können Empfänger von EU-Rente Grundsicherung beantragen?

Dauerhafte Rentner können bei kleiner Rente Grundsicherung beim Sozialamt benatragen.

Wo können Empfänger von EU-Rente Grundsicherung beantragen: Arbeitsamt oder Sozialamt?

...zur Frage

Kann ein Rentner sich selbständig machen und einen Laden aufmachen?

Hallo, mein Vater ist 60 jahre alt und ist Rentner. Er möchte sich jetzt selbständig machen und einen Laden aufmachen. Darf er dass überhaupt ? oder ist es so das Rentner nur bis 400 euro nebenverdienst haben dürfen ?

...zur Frage

Warum beantragen Rentner/Rentnerinnen mit nur geringer Rente keine Grundsicherung, obwohl sie im Alter ein Recht darauf haben?

wenn von Renten unterhalb der Armutsgrenze, hier 936 Euro, bzw. Regelsatz von 409 Euro plus Miete die Rede ist und bei der Vielzahl der Rentenempfänger mit geringster Rente kein normales Leben möglich ist, dann frage ich mich, warum diese Gruppe keine Grundsicherung beantragt bzw. Grundsicherungsantrag stellt. Damit fände doch zumindest auf unterem Niveau eine Angleichung statt, oder nicht.. stattdessen wird auf die Tränendrüsen gedrückt... Warum also kein Antrag auf Grundsicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?