was darf ein rechtlicher Betreuer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was genau muss man sich denn darunter vorstellen, dass der BRuder Vermögen auf die Mutter übertragen hat und wie hast Du das festgestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexenherz
03.12.2013, 15:07

Ich dachte, es ginge um die Auflösung eines Girokontos (so wurde es mir gesagt) und man hat mir dann mitgeteilt, dass zum Todestag ein grösseres Guthaben bestand, dass direkt auf den Namen meiner Mutter übertragen wurde.

Wir haben einen gemeinschaftlichen Erbschein, der an meinen Bruder geschickt wurde.

0

Das sollte doch der Erbschein genau regeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?