Was darf die Polizei? Frage unten!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also die ganze Palette hierbei in eine Antwort zu packen ist gar nicht möglich, wann die Polizei was darf und wann nicht.

Dazu braucht es Monate, das zu lernen, das passt definitiv nicht hier hinein.

Ich empfehle Dir darum, wenn Du das wissen willst, die die jeweiligen gesetzlichen Ermächtigungsgrundlagen einmal genau anzuschauen und die dazu gehörenden Auslegungen, Urteile und Definitionen zu lesen - dann hast Du für viele Tage bereits Lesestoff.

.

Nur soviel, unter Umständen dürfen Die Dich anhalten, mitnehmen, fesseln, körperlich duchsuchen sowie Deine mitgeführten Sachen durchsuchen und selbstverständlich auch verlangen, dass Du Deine Hosentaschen ausräumst und ihnen zeigst, was da drin ist, wenn Du dich wehrst Dich fesseln und Deinen Widerstand brechen, mit einfacher körperlicher Gewalt, Hilfsmitteln der körperlichen Gewalt und gar Waffengebrauch.

.

Nur unter welchen Vorraussetzungen genau und unter welchen Umständen nicht, das führt hier zu weit zu erklären.

lesestoff hast Du mal für den Anfang z.B. unter: http://dejure.org/gesetze/PolG

Kontrollieren ja, aber mit Grund. Denn sonst Diskrimirung. Aber nicht an Öffentlichen Plätzen da das als Rufmord von einen guten Anwalt gegen sie Verwendet werden kann

Da musst du mal ins PolG deines Landes sehen.

Grundsätzlich dürfen sie alles was da erlaubt wird. Zur dursucheung wäre in NRW ein begründeter Verdacht nötig. Nach dem kann man ja direkt fragen. GIbts keinen gibts auch keine druchsuchung.

Man kann natürlich auch den Dienstausweiß verlangen.

Vor allen Dingen wissen die auch, wie sie Dich schikanieren können, wenn Du denen nicht passt. In Brandenburg haben sie beispielsweise einen sozial unbeliebten Einzelgänger erschossen. RTL berichtete vor Jahren darüber.

wenn die Polizei einen bestimmten verdacht hat, könen sie auch verlangen, dasss Du Deine taschen leerst. Sie dürfen Dich aber nicht schlagen

ja bei Verdacht oder Gefahr im Verzug

bei begründetem Verdacht ja!

Schlagen dürfen sie dich nicht....

Sie darf tatütata machen.

Was möchtest Du wissen?