Was darf Bürgerwehr machen?

6 Antworten

Deine Hausaufgaben machst Du am Besten, wenn Du Google und Wikipedia benutzt.

wie groß ist die Gestzungsmacht

was ist das für ein Wort? Was meinst Du?

Im großen und ganzen was dürfen die und was nicht?

genau das Gleiche, was jeder andere Bürger auch darf und icht darf

Wie dürfen sie einschreiten?

wie jeder andere Bürger auch

Ist es Erlaubt als Bürgerwehr unterwegs zu seinen?

ja

Was verstehst du unter "Bürgerwehr"?

Grundsätzlich haben alle Privatpersonen die gleichen Rechte.

Die "Bürgerwehr" darf also nicht mehr oder weniger als der private Sicherheitsdienst oder jeder andere.

Nur wer in Staatsdiensten steht hat unter Umständen darüber hinausgehende Rechte (und Pflichten!)


Was ich darunter verstehe ist vielfältig will nur was was sie dürfen und was nicht? Darunter ist es egal was man ist und was man glaubt. Damit es keine verwirrung gibt ist es auf die Deutsche Gesätzlage zu verstehen.

0
@YunaDalmasca

Naja. Wenn du zum Beispiel die Heimatschutzbatallione (Reservisten) meinst, dann ist die Gesetzeslage etwas anders als bei einer Nachbarschaftsstreife.

0
@exxonvaldez

Reservisten
Was soll das sein? Das verstehe nicht ich bitte um erläuterung( Es ist eine bitte keine aufoderung)

0

In Deutschland gibt es keine Rechtsgrundlage für Bürgerwehren. Der Staat behält sich das Gewaltmonopol vor. Selbstgegründete "Bürgerwehren" werden von offizieller Seite nicht unterstützt und haben somit keine anderen Rechte als Du und ich.

Man solo damit sagen jeder ist sich selbst der näste oder?

0
@YunaDalmasca

Nein. Das hat damit nichts zu tun. Damit soll nur verhindert werden, dass sich ein paar Bürger zusammenschließen und beginnen, die Nachbarschaft zu terrorisieren.

Polizisten erhalten eine umfassende Ausbildung in Recht und Gesetz. Bürgerwehrmitglieder haben in dieser Hinsicht meist Null-Ahnung. Sie können sich daher nicht das Recht herausnehmen, bei in der Wohnsiedlung unbekannten Menschen Ausweiskontrollen durchzuführen oder Platzverweise auszusprechen. Sie können keine Bußgelder verhängen, oder den Verkehr regeln.

Sie können aber erste Hilfe bei Unfällen leisten (hoffentlich), die Polizei rufen, wenn ihnen Personen begründet verdächtig vorkommen oder z. B. Falschparker freundlich darauf hinweisen, dass sie hier nicht parken dürfen.

0

Was möchtest Du wissen?