Was darf alles ins Handgepäck?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ins Handgepäck darf eigentlich alles was nicht flüssig und kein gefährlicher Gegenstand ist.
Im Handgepäck ist nur ein 1Liter Beutel erlaubt, in dem Flüssigkeiten bis 100ml drin sind. Bei den 100ml zählt die Zahl die auf der Flasche steht, nicht wieviel drin ist.
Es wäre zum Beispiel eine 200ml Flasche mit nur 50 ml Inhalt verboten.
Unter gefährliche Gegenstände zählt alles mit dem man jemanden verletzen könnte, wie zum Beispiel Messer, Rasierer, Dosen.
Ein Feuerzeug am Körper ist erlaubt, sonst nirgendwo.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bijtchx
21.04.2016, 19:47

Dankeschöön😊

wie sieht es mit Zigarettenpäckchen aus?

0
Kommentar von tbcob
21.04.2016, 19:52

Innerhalb Deutschland ist es egal :)

0
Kommentar von tbcob
21.04.2016, 19:53

Und Medikamente, solange es keine Drogen sind und die Medis nur für den persönlichen Bedarf sind auch kein Problem. ;)

0

Ist alles erlaubt. 

Flüssigkeiten/Gele: Keine einzelne Packung darf mehr als 100 ml haben, und alle zusammen müssen sie in einen wiederverschließbaren durchsichtigen Plastikbeutel von max. 1 l Inhalt passen.

Zigaretten: ok. Aber Streichhölzer sind verboten. Du darfst pro Person ein handelsübliches Einwegfeuerzeug (kein Zippo oder so etwas) im Handgepäck haben. 

Bei einer Nagelschere wäre ich auch vorsichtig. Nimm lieber einen Nagelclipser.

Nebenbei: Eine leere Flasche ist erlaubt. Das Wasser kostet im Flughafen mindestens EUR 2,-, aber Leitungswasser ist in ganz Deutschland trinkbar. Nur durch das Röntgengerät muss die Flasche halt leer fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüssigkeiten nur in Fläschchen/Tuben die max 100ml fassen, natürlich kein Gift, Benzin oder ähnliches. Keine Waffen logischerweise, darunter fallt auch schon eine Nagelschere oder größere Feile falls du sowas beim Schminkzeug hast. Zigaretten natürlich schon, aber kein Feuerzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hier bislang geantwortet wurde, ist wohl eher verwirrend als hilfreich :)

Schau bitte mal bei Google unter "IATA Tabelle 2.3 A"

Die IATA ist ein Regelwerk, an dem sich alle Airlines orientieren müssen. Es geht darin grundsätzlich um die Beförderung gefährlicher Gegenstände und Gefahrgüter. Auf der angegebenen Tabelle (2 DIN A4 Seiten) findest du alle nötigen Hinweise, was du in welchem Gepäckstück unterzubringen hast. Die AGB der Airlines beinhalten das gleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel einfacher lässt sich die Frage beantworten, wenn du fragen würdest, was NICHT ins Handgepäck darf, und das steht auf jeder Flughafen- und Airline-Website.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?