Was darf alles auf den Kompost1?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kompost : Kartoffelschalen, Gemüseschallen, Gartenabfälle,Teebeutel, Blumenabschnitte, Kaffeesatz, (Heckenschnitt, Laub und Rasenschnitt in geringen Mengen da sie nicht gut für das umsetzen des Kompost sind)

Auf gar keinen Fall gehören rohe oder gekochte Lebensmittel auf den Kompost da sie Ratten und Kakerlacken anziehen. Ausserdem fängt der Komposthaufen dann an zu stinken und zu faulen, und das ist nicht erwünscht. Es kann durch fäulniswärme auch zu einem Kompostbrand kommen (auch deshalb nur wenig Grass beigeben)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine gekochten Lebensmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?