was bringt squadleader Battlefield 3

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bekommst als Squadleader mehr Punkte, wenn du deinem Squad Befehle erteilst(im Rush Modus Station A angreifen oder im Eroberungsmodus die Flaggen einnehmen) Zusätzlich soll der Squadleader noch einige Funktionen übernehmen können die in Battlefield 2 der Commander konnte zB UAV-Aufklärungsdrohnen anfordern und noch einiges mehr. Der Squadleader hat auch eine gewisse Führungsposition und soll sein Squad leiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iFL4SHxx
14.10.2011, 14:57

Das wurde schon bestätigt dass der Squadleder NUR Einsatzziele markieren kann, mehr nicht. und den Squad kann er auf Privat stellen, das ist alles

0

Ich habe ein paar Videos gesehen, wo der Spieler der Squadleader ist. Der Squadleader kann auch Befehle erteilen z.B:Negativ, Folg mir, u.s.w. Aber der Spieler spielte auf PC und ich spiel es auf PS3.

Wie kann ich auf PS3 auch solche Befehle erteilen ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür kriegste, wie in BFBC2 Punkte, wenn du Einsatzziele bestimmst. Für jeden kill, de rum dein Einsatzziel ist kriegst du Punkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puncher123
14.10.2011, 14:05

was meinst du so genau mit einsatzziel ?

0

Was möchtest Du wissen?