Was bringt Pokemon einem bei?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Präsentation über Pokemon?

Ich würde folgendes schreiben:

- Ohne Fleiß keinen Preis, wer sich nicht die Zeit nimmt, seine Pokemon zu trainieren, und sich mit ihnen zu beschäftigen, braucht nicht erwarten, dass er damit auf einen grünen Zweig kommt.

- Hochmut kommt vor dem Fall, ich kenne die neuesten Generationen nicht, aber in den alten Spielen war es so, dass dieses Großmaul Garry meinte, er wäre was Besseres und nur weil er viele Pokemon gefangen hat und der Enkel von Eich ist, hat er irgendeinen besseren Status. Man kann ihn mit Köpfchen und Verstand aber ganz einfach zurück in sein Loch kicken, aus dem er immer gekrochen kommt, wenn er meint, er müsste sich wieder profilieren.

- Man sollte immer sein Bestes geben, selbst wenn man verliert. Du weißt vorher nicht, was ein Kampf bringen wird, und du weißt auch nicht, was auf dich zukommt. Manchen Kämpfen (im Leben) kannst du nicht entgehen, manchen kannst du ausweichen. Aber letztendlich bildet dich jeder Kampf weiter und lehrt dich irgendwas. Man sollte also keinen Kampf scheuen (im Sinne von Herausforderung), selbst wenn man vielleicht scheitert.

Kurzum also: Pokemon kann dich lehren, dass man manchmal anstrengende Phasen durchleben muss, dass man dadurch aber was erreicht, und dass es im Leben Situationen gibt, denen man nicht entfliehen kann und auch nicht sollte, weil man an seinen Erfahrungen wächst. Außerdem finde ich, lehrt es, dass niemand besser oder schlechter ist und dass es nicht drauf ankommt, von wem man abstammt, sondern was man kann und wie man versucht etwas zu leisten. Mit Tücke und Hinterhältigkeit kommt man nicht weit, genau so wie wenn man in der Schule in jeder Arbeit spickt.  Sich auf was vorbereiten ist anstrengend, aber der Lohn ist umso größer, je mehr man sich reinknieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit pokemon kann man sehr gut sein taktisches geschik weiter entwickeln wenn man weis wie man mit dem competitive play umgeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie man jungen Menschen Geld abnimmt indem man illegale Tierkämpfe veranstaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie man Pokemonkämpfe austrägt und böse Verbrecherbanden besiegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dratini
25.02.2016, 23:04

Eher gemeint wie niemals aufgeben und so

0

Zum Beispiel, dass man sich immer weiterentwickelt und mit Mühe stärker werden kann.

Siehe die Entwicklungsstufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?