Was bringt mir ein Diplom? Bitte beschreibung lesen...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedes Papier eröffnet dir bessere Möglichkeiten für dein zukünftiges Leben. Vor allem im Beruf zählt: je besser die Papiere desto mehr Lohn / Chancen auf einen Arbeitsplatz :) Wahrscheinlich meinst du mit dem Diplom das DELF. Ich selbst habe es auch gemacht. Glaub mir, so günstig wie du es von der Schule angeboten krigst, bekommst du es nie mehr. Also mach es! Sonst hast du selbst Schuld wenn du es später nachholen musst.

Ergänzend wäre noch hinzuzufügen, dass es verschiedene Stufen beim DELF gibt, außerdem gibt es noch das DALF. Wenn Du in NRW wohnst und 50 EUR bezahlen musst, sollst Du wohl DELF scolaire B2 machen. Für die Aufnahme an eine französische Hochschule reicht das normalerweise schon aus. Wie das an einer deutschen Uni ist, an der Du vielleicht eines Tages studieren möchtest, müsstest Du auf der Webseite der betreffenden Uni selbst nachsehen. Du könntest als Gymnasiast aber auch noch in der Oberstufe DELF C1 complet machen oder das DALF, dann werden sie Prüfungen umfangreicher, schwieriger und teurer, aber Du zeigst, dass Du Französisch ungefähr genauso gut kannst wie ein Muttersprachler.

Geht es um die DELF-Prüfung? Damit kannst du später bestimmte Grundkenntnisse nachweisen, wenn du z. B. in Frankreich als au pair arbeiten willst...

Was möchtest Du wissen?