Was bringt Lockenshampoo?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lockenshampoo ist da keine Lösung! Meist sind das Shampoos, die noch nichteinmal gesund für's Haar sind und helfen tut's auch nicht wirklich. Von daher, pflege Dein Haar lieber anständig, dann fallen auch die Locken schön!

Wichtig ist erst einmal das richtige Shampoo. Da ist jedes Haar verschieden und da muss man ein wenig rumprobieren. Bei Locken sind Repair&Care Shampoos meist sinnvoll, da die Haare doch recht strapaziert werden. Außerdem solltest Du das ständige Glätten sein lassen, das hilft nicht gerade, da es die Haare schädigt. Da Du ständig glättest ist es jetzt auch kein Wunder, wenn die Locken anfangs nicht schön fallen, da sie sich jetzt erst einmal erholen müssen. Regelmäßiges Schneiden ist übrigens auch wichtig (gegen Spliss, da Locken da sehr anfällig sind). Auch regelmäßige Haarkuren helfen, dass das Haar leichter kämmbar ist und es sieht dann nach einiger Zeit auch gesünder aus (das reicht aber bei jeder 2. Haarwäsche vollkommen, man sollte es mit den ganzen Produkten nicht übertreiben).

Was möchtest Du wissen?