Was bringt eine Matrix?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir reden hier doch von einer mathematischen Matrix oder? Diese ganzen Zahlen, die zwischen einer Klammer stehen.

Matrizen und Vektoren sind in der Physik sehr nützlich. Mit einer Matrix kann viele Berechnungen vereinfachen, z.B. wenn es um Berechnungen im 3D-Raum geht. Wenn es um Drehungen von Objekten usw. geht, sind Matrizen das MIttel der Wahl um das zu berechnen. Auch Gleichungssystem lassen sich in Matrix-Form darstellen. Einfach mal auf Wikipedia nachsehen.

Vektoren sind eine einfach Form einer Matrix, die man sich bei 3 Dimensionen (3 Zahlen in einer Klammer) als Pfeil im dreidimensionalen Raum vorstellen kann. Damit lassen sich präzise Geschwindigkeiten, Kräfte usw. Formulieren.

zB. Zur Lösung von Gleichungssystemen, man kann auch Drehstromsysteme auf einfache Art mit Matrizen barechnen (symetrische Komponenten) : ) Ich bin mir aber sicher, dass es jede Menge andere Anwendungen gibt, meistens als alternative Rechenmethode.

Lg Schroedingers Katze

zB für künstliche Intelligenz um Datensätze zu verarbeiten - zB Preisentwicklungen durch die man Vorraussagen machen kann.

du hast dir eine Matrix gebaut und weißt nicht wofür sie ist xD?

Ja mir war Langweilig und ich hab meinen Lehrer gefragt was ich machen soll

0
@Tanetix

Ja aber du kannst nicht einfach eine Matrix aufstellen, das ist total sinnlos ... Du musst dir doch irgendwas dabei gedacht haben ... oder hast du einfach Zahlen reingeschrieben oO ?

0
@Dollmminode

Ne ich hab so ein 3x3 Fled aus LED´s gelötet und mein Lehrer meinte das wär ne matrix

0

Stelle mal die Frage konkret , wo willst du sie anwenden ?

Was möchtest Du wissen?