Was bringt ein Nato Beitritt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die NATO ist eine Bündnisarmee mehrerer Staaten gesteuert von den USA. Vorteile bringt`s nur für die Regierungsmitglieder eines Staates der Mitglied wird, weil die dann sagen können, als NATO-Mitglied brachen wir eine starke Armee, müssen also Waffen kaufen, dann kassieren sie riesige Bestechungsgelder. Vorteile auch für die Waffenhersteller. Die Bevölkerung bezahlt alles.  Die Nato ist das Feigenblatt hinter dem die USA ihre Kriege schüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxDummyxx
26.10.2015, 09:10

so ein blödsinn.. wohl grade aus putins troll-schule entlassen worden? .. die nato ist ein VERTEIDIGUNGSBÜNDNISS .. nicht mehr.. wenn ein nato-mitglied angegriffen wird heisst das, man greift alle nato-mitglieder an.. die nato ist gegründet worden weil russland es nicht lassen kann ein land nach den anderen zu überfallen und zu versklaven..

0

montenegro hat angst vor russland denn es will souverän seine entscheidungen treffen und wir wissen alle was passiert wenn die inneren angelegenheiten eines souveränen landes nicht im sinne des nachbarn russland sind.. siehe tschetschenien, georgien, ukraine, polen .. eigentlich alle länder bis zur ehemaligen DDR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?