Was bringt ein künstlerisches Vorstudium bei der Akademie Faber-Castell?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein "künstlerisches Händchen" allein reicht normalerweise nicht. ratsam sind ein Mappenvorbereitungskurs - da ist Faber-Castell vielleicht ganz gut - und, und das ist das wichtigste: Im Vorfeld mit den ProfessorInnen Kontakt aufzunehmen. Hinlaufen, sich persönlich vorstellen, als Gasthörerin an den Kursen an der Hochschule teilnehmen, die Mappe zeigen, sich beraten lassen. Bloß nicht schüchtern sein! Die bekommen hunderte von Bewerbungen, und natürlich nehmen sie viel eher jemanden, den/ die sie schonmal gesehen haben und der/die so viel Engagement aufbringt, sich zu kümmern und bei ihnen aufzutauchen. Vielleicht gibt´s ja dazu auch Beratung bei FC, oder sie haben Connections. Verkehrt ist es bestimmt nicht.

Was möchtest Du wissen?