Was bringen Fett-Control Tabletten mit Lipoxitral beim Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die tabletten funkt nicht wirklich sie sind einfach nur teuer einfach sport machen gut essen und oft schwimmen hilft stark und macht spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das Fett komplett weg, dann schmeckt auch das Essen nicht mehr. Weg mit den Fingern von irgendwelchen Tabletten! Abnehmen kann man nur, wenn man sich ordentlich ernährt und auch bewegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin w 45 165 / 76 kg. Habe soeben die Tabletten 3 Wochen lang unter Aufsicht des Hausarztes getestet. Meine vorgehensweise: 1. Woche 3 Tabletten Abnahme: 1 1/2 kg. 2. Woche 2 Tabletten - Abnahme 1 kg. 3. Woche 1 Tablette abends - Abnahme 1/2 kg. Hatte im Jahr zuvor zu Rauchen aufgehört und trotz aller anderen Versuche stetig bis insgesamt 10 kg zugenommen. Hatte insgesamt zuletzt: Bluthochdruck, Schlafprobleme, Abgeschlagenheit, Bewegungsmangel, Eisenmangel und Antriebslosigkeit. Nehme nun regelmäßig ärztlich verordnete Blutdruckmedis, Antidepressiva, sowie Eisentabletten. Gesamtänderung: Bin beweglich, aktiv, euphorisch durch das Durchbrechen dieser Zunehmspirale, Bauchfett geht extrem schnell weg. Blutdruck Schlafprobleme usw. alles weg. Hauptaugenmerk sollte man darauf nehmen: Sich nicht beim ersten Erfolg mit zusätzlichen Tabletten auf die gemütliche "ich esse einfach weiter wie bisher" Tour zu verlegen. In den ersten Tagen sollte man sich in Reichweite des "WCs" (ohne Durchfall) aufhalten. Anfangs gabs Gegrummel im Bauch. Der Arzt hat mir empfohlen so weiterzumachen. Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergesst diese ganzen Mittelchen,da wird euch nur das Geld aus der Tasche gezogen. Eine vernünftige Ernährung und Bewegung, mehr braucht man nicht.

Gruß Andall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. In der Regel braucht niemend, der sich gesund ernährt solche Tabletten, da derenige eben eh auf die Fettzufuhr achtet.

  2. Fett ist nicht Fett, Überflüssig sind einfache, gesättigte Fett (meist tierisch) wichtig dagegen ungesättigte für den Kreislauf und überlebenswichtig mehrfach ungesättigte Fettsäuren (besser Öle) Das Mittel reagiert aber primär auf die "guten" Fette da sie chemisch reaktionsfreudiger sind.

  3. Es gibt im grunde zwei typen von Vitamin, wasser- und fettlösliche Vitamine. Nun rate mal was passiert wenn im Dünndarm plötzlich das Fett/Öl fehlt um diese über's Blut in die Leber zu transportieren! Jedenfalls git es dadurch sehr schnell sehr viele Mangelerscheinungen.

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rate ich ab. ausgewogene, kalorienarme ernährung und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig!) sind der schlüssel fürs abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?