Was bringen Fett-Control Tabletten mit Lipoxitral beim Abnehmen?

6 Antworten

Lass das Fett komplett weg, dann schmeckt auch das Essen nicht mehr. Weg mit den Fingern von irgendwelchen Tabletten! Abnehmen kann man nur, wenn man sich ordentlich ernährt und auch bewegt.

rate ich ab. ausgewogene, kalorienarme ernährung und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig!) sind der schlüssel fürs abnehmen

Bin w 45 165 / 76 kg. Habe soeben die Tabletten 3 Wochen lang unter Aufsicht des Hausarztes getestet. Meine vorgehensweise: 1. Woche 3 Tabletten Abnahme: 1 1/2 kg. 2. Woche 2 Tabletten - Abnahme 1 kg. 3. Woche 1 Tablette abends - Abnahme 1/2 kg. Hatte im Jahr zuvor zu Rauchen aufgehört und trotz aller anderen Versuche stetig bis insgesamt 10 kg zugenommen. Hatte insgesamt zuletzt: Bluthochdruck, Schlafprobleme, Abgeschlagenheit, Bewegungsmangel, Eisenmangel und Antriebslosigkeit. Nehme nun regelmäßig ärztlich verordnete Blutdruckmedis, Antidepressiva, sowie Eisentabletten. Gesamtänderung: Bin beweglich, aktiv, euphorisch durch das Durchbrechen dieser Zunehmspirale, Bauchfett geht extrem schnell weg. Blutdruck Schlafprobleme usw. alles weg. Hauptaugenmerk sollte man darauf nehmen: Sich nicht beim ersten Erfolg mit zusätzlichen Tabletten auf die gemütliche "ich esse einfach weiter wie bisher" Tour zu verlegen. In den ersten Tagen sollte man sich in Reichweite des "WCs" (ohne Durchfall) aufhalten. Anfangs gabs Gegrummel im Bauch. Der Arzt hat mir empfohlen so weiterzumachen. Hoffe ich konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?