Was bring man am besten zum Weihnachtstisch als Gast mit, Ideen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit einer Flasche sehr guten Weines wird man wohl den allermeisten Menschen willkommen sein... oder/und ein Blumenstrauß für die Gastgeberin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plätzchen, wenn es etwas Essbares sein muss. Einen guten Wein, oder Eierlikör. Ansonsten vllt einen Weihnachtsstern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man gut miteinander befreundet ist dann vielleicht Wein oder so .Aber wenn das nur Bekannte sind dann eher Kekse ,Blumen ,Pralinen und so weiter. 

Hoffe konnte dir helfen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie nah einem die Gastgeber stehen.

Alkohol ist kritisch, lieber Blumen, Pralinen oder selbst gemachte Marmelade, Kekse oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nen Blumenstrauß, Pralinen (Nußallergie o.Ä. aufpassen), nen guten Wein oder Sekt (wenn es keine Alkohol probleme gibt)

Auch deko Kram geht, Da gibt es immer mal wieder nette Kleinigkeiten in den Blumenläden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol ist wahrscheinlich nicht so gut, kann ziemlich schief gehen.  Ich denke, hochwertige Süßigkeiten kommen besser an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wein oder ein schöner Salat geht immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?