Was braucht man zum Spieleentwickeln

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das wichtigste ist, wie von den anderen hier such schon erwähnt, eine gute, gute Idee, möglichst eine neue Idee, wie zum Beispiel Minecraft damals eine halbwegs neue war, und keine 0815-Idee wie einen Kriegsshooter, davon haben wir aktuell mit Battlefield, Call of Duty und so weiter schon genug. Wenn du die Idee dann hattest, musst du dass Spiel mit einer Programmierersprache wie zum Beispiel C++ schreiben, und dafür musst du die Sprache natürlich lernen, was nicht sehr einfach ist und sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Hast du die Sprache gelernt, musst du mit einem Programm dein Spiel programmieren, und danach mit einem Animationsprgramm animieren, welches allerdings sehr viel Geld kostet. Dann musst du das Spiel auf CDs brennen, Cover erstellen, und dass Spiel der USK-Prüfung unterlegen. Ist das alles geschafft, bist du fertig ;). Wie du siehst, ist programmieren nicht leicht, an deiner Stelle würde ich zuerst einmal damit beginnen, ein einfaches Spiel oder einen Taschenrechener zu programmieren, um die grundlegenden Sachen zu wissen, und dann würde ich mich nach und nach an immer grössere Projekte wagen. Hoffe, dass ich dir helfen konnte =]. MfG Brot

Halomaster002 22.01.2013, 17:57

Ich würde ja auch mit einem kleinen Spiel anfangen wie ein Sudoku am PC oder die ganz schlecht gemachten spiele auf z.B. silvergames.com oder spielen.com.(was nicht heißen soll das alle schlecht sind)

0

Ich kann dir nur den rpg maker anz Herz legen der ist wirklich einfach zu bedienen und die Ergebnisse lassen sich wirklich sehen. So verliert man auch nicht gleich die Motivation weil auf einmal alles so kompliziert ist. Also vielleicht einfach mal in die Demo reinschauen ;)
http://www.rpgmakerweb.com/

... und wenn euch das Spaß macht und ihr es etwas komplexer und anspruchsvoller haben wollt könnt ihr euch ja auch mal Unity anschauen. Damit lassen sich dann nicht nur 2D RPGs erstellen sondern auch 3D Spiele. Dafür sind dann allerdings Programmier Kenntnisse von Nöten.

Die Programme mit denen zB. EA Spiele entwickelt sind alle "selbstgemacht" Du müsstest eine Menge programmierkenntnisse haben um überhaupt ein strichmännchen laufenlassen zu können ! ;-) da wäre ein Informatik Kurs hilfreich !

Grundlegend brauchst du erstmal eine Idee, was du überhaupt machen willst. Wenn du diese Idee hast, musst du sie umsetzen. Dafür brauchst du Kenntnisse in einer Programmiersprache. Das lernen einer Programmiersprache dauert ziemlich lange, also stell dich drauf ein, dass du das Spiel nicht von Heute auf Morgen fertig hast.

Du brauchst nur einen PC eine Programmiersprache aussuchen und entsprechendes Programier-Pogramm downloaden. Dann brauchst du wahrscheinlich noch Grafiken die du mit nem einfachen Grafikpogramm erstellen kannst. Gut wäre dann noch das "Wissen wie" das bekommst du durch Lektüre zu der entsprechenden Sprache und in Foren´. UNd dann brauchst du nur noch Zeit...

Als erstes wohl eine gute Idee...

Und eine Programmiersprache musst du wohl oder übel auch können... Und je nach dem welche du davon lernen möchtest ergibt sich daraus, was du sonst noch alles brauchst!

programmiersprache ... vorzugzweise c ++ eine engine eine dazu passend cad programm eine idee und vieel zeit

je nachdem was man machen will kann man die engine auch selbst schreiben und/oder aufs cat programm verzichten

Ps: wenn du in der nähe von pb wohnst guck an der uni einfach mal im gamslab vorbei ;)

dablub 22.01.2013, 17:43

und häng hinter die anzahl der personen noch ne null

0

Wenn ihr mir auch ein paar beispiele sagen könntet wäre ich dankbar. Ich damit halt andere sachen als C ++.

Halomaster002 22.01.2013, 18:15

Ich wollte schreiben ich meine damit noch andere.

0
elgreeco 22.01.2013, 18:22
@Halomaster002

Wieso C++ ? Willst du für Windows only programmieren? Die Hersteller entwickeln doch immer mehr für Web und Mobileplattformen. Da sind andere Sprachen gefragt.

0
dablub 22.01.2013, 18:23
@Halomaster002

google engine .. je nachdem ob es ein shooter oder strategiespiel ist würd ich unterschiedliche nehmen .... beispiele cry engine 3 armanda 2 engine oder eine der ganzen open source engines

cad programm cinema 4d /blender und halt photoshop

0

Kennst du John Carmack? Der hat 1990 Doom fast ganz alleine innerhalb von 3 Monaten programmiert (inkl. 3D Engine usw...). Also der hats ja auch irgendwie geschafft, - naja heute baut der Raketen. ^^

Halomaster002 22.01.2013, 18:03

Es hat ja auch immer etwas mit dem Glück zu tun weil Minecraft hätte auch möglicherweise ein unbedeutendes Spiel werden können und heute weiß so ziemlich jeder was Minecraft ist. Zumindest von den 12-26 jährigen.

0
elgreeco 22.01.2013, 18:06
@Halomaster002

Minecraft war ein selbstläufer der durch Mund zu Mund Propaganda zum Hit wurde. Hat auch weniger mit Glück sondern vielmehr mit einer genialen Spielidee zu tun die Millionen begeistert.

0

Solche Projekte gehen ohne Erfahrung immer unter ... Du brauchst viele Computer Sprachen um ein Spiel zu pogrammieren ...

Leun4m 22.01.2013, 17:40

Äh nein?! Man braucht nur eine Sprache. Und auch ohne Erfahrung klappts -> man sammelt sie ja dadurch.

0
wesche50 22.01.2013, 17:46
@Leun4m

warum fragst du dann wenn du meinst dass du das ohne hilfe einfach mal so ein pc schreibst ?

Die große Spiele hersteller arbeiten daran mit sehr vielen leuten und brauchen da schon lange für

0
Halomaster002 22.01.2013, 17:54
@wesche50

Ich hab nich gesagt das ich ohne Hilfe ein Spielentwickeln kann aber die Erfahrung muss auch irgendwo herkommen oder glaubst du das alle bei z.B. Bethesda, Sega und EA die Erfahrung nur durch Grundkenntnisse in Beispielsweise C ++ haben. Die wurde über Jahre angesammelt wie man das halt auch gut Piranha Bytes sehen konnte. Gothic 1 10 Jahre Entwicklung/ Gothic 2 5 Jahre Entwicklung/ Gothic 3 2-3 Jahre Entwicklung.

0

Gute Ideen und jede Menge Zeit ;P

c++ lernt man nicht so schnell!

Du brauchst vor allem Ideen!

Was möchtest Du wissen?