Was braucht man um sich einen Xenon-Nachrüstsatz einzubauen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wichtigste hast du vergessen. Es kommt auch drauf an wie alt dein Auto ist, denn wenn du dir ein Xenon Nachrüstkit verbauen willst, dann musst du eine automatische Leuchtweitenregulierung haben. Die schreibt der TÜV vor, sonst kriegst du das nicht eingetragen. Da ältere Autos aber nur eine manuelle Leuchtweitenregulierung haben, und eine automatische nur sehr schwer oder gar nicht nachrüstbar ist würde ich dir davon abraten wenn du keine Schwierigkeiten haben willst. Die automatische Leuchtweitenregulierung ist Pflicht, damit du den Gegenverkehr mit dem Xenon Licht nicht blendest wenn du mal vergessen hast es dem Beladungszustand des Autos anzupassen. Hast du bei Autos mit serienmäßigem Xenonlicht sicher schon gesehen, da fahren die Scheinwerfer nach dem starten kurz hoch und runter und stellen sich ein, genau das brauchst du auch. Und ausserdem wie gesagt noch eine Scheinwerferreinigungsanlage und Klarglasscheinwerfer ohne Streuscheibe, sonst bringt dir das Xenon nichts.

hilfreichste antwort bekommst du von mir weil du alles abgetippt hast =) danke schön an alle

0

Fahrzeuge mit einer Erstzulassung ab 01.04. 2000 benötigen eine automatische Leuchtweitenregulierung und eine Schweinwerferreinigungsanlage. Dies schreibt die entsprechende ECE-Regel vor und wurde in die StVZO übernommen. Falls dies fehlen sollte, gibt es keine Plakette und bei einer Polizeikontrolle gibt es Ärger, da die BE erloschen ist.

Der Hersteller des Fahrzeugs kann das beantworten. Ausserdem kann man ja mal in einer Werkstatt fragen, ob das geht, und was es kostet. Fräägen kostet ja nix!

Ist die Helligkeit der Scheinwerfer für den TÜV relevant?

Ich hab einen Wagen vom Händler gekauft und der hat ganz neuen TÜV bekommen. Allerdings sind die verbauten Xenon-Scheinwerfer so Dunkel dass ich nachts keine 5 meter weit gucken kann. Hätte der TÜV das nicht beanstanden müssen?

...zur Frage

HILFE! BMW E39 XENON SCHEINWERFER REFLEKTORHALTER GEBROCHEN!

Hallo,

ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Die Reflektorhalter an meinem e39 Xenon Scheinwerfer sind defekt. Das Licht kann somit nicht eingestellt werden. War heute in der Werkstatt, mir wurde gesagt, dass die Scheinwerfer ersetzt werden müssen. Dies würde mal eben schlappe 500€ kosten (nur die Scheinwerfer). Keine Scheinwerfer = Kein TÜV! :( Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Scheinwerfer selbst zu raparieren, oder sie preiswert raparieren zu lassen??? Bin ohne mein Auto aufgeschmissen!

Wünsche euch ein frohes neues Jahr

...zur Frage

Braucht man zu einer KBA Nummer ABE Papiere oder reicht die Nummer auf dem Bauteil?

...zur Frage

Braucht man für den TÜV den Fahrzeugbrief oder reicht der Fahrzeugschein?

Welche Unterlagen werden benötigt, wenn ich mein Fahrzeug zur HU bringe?

...zur Frage

Welche Xenon Scheinwerfer (oder Xenon Brenner (wie man die auch immer nennt)) für Honda Accord 2.0ii

Hallo Community, welche Xenon Brenner (wenn man es so nennt) braucht man für den Honda Accord 2.0i Executive? Jahrgang: 10.2008. Beim fahren wurde es zuerst rot danach ging es aus. Könnt ihr mir vielleicht z.B direkt einen Link von Amazon schicken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?