was braucht man um sachen zu verkaufen?

2 Antworten

Also ich würde nciht über ebay verkaufen. weil ebay hat sehr hohe gebühren und verkäufer verdienen meist nicht viel..dazu gibts ne menge ausführliche diskussionen im internet..bing oder halt google hilft hier... verkaufs über ebay kleinanzeigen oder/ und quoaka.de ....oredntliche beschreibeung, vernünftige professionelle fotos und dann in der beschreibung paypal und selbstabholung anbieten... schon hast du keine gebühren, kannst selbst minderjährig sein und kannst mit dem käufer selbst den preis aushandeln.. und paypal sichert beide ab..versand mach einfach über hermes..ist total leicht... ich verkauf schon seit jahren so gebrauchte computerware und hatte immer gute erfahrungen..dauert halt manchmal n biss länger bis sich jmd. meldet aber es klappt und GEBÜHRENFREI... viel spaß (:

Besondere Rechte brauchst du überhaupt nicht, wenn du einen Account bei Ebay hasst kannst du alles mögliche für einen beliebigen Preis einstellen. Kannst natürlich auch eine Auktion machen, wenn dass dir lieber ist. Auf jeden Fall gibt es ein Paar selbstverständliche sachen die du beachten musst;

-du musst über 18 sein

-darfst nicht betrügen (Käufer haben immer mehr Rechte)

oder einfach Ebay Kleinanzeigen, da musst du dich auch nicht anmelden. Beachten: der Käufer holt den Artikel bei dir Persönlich ab (Kleinanzeigen)

Was möchtest Du wissen?