Was braucht man für Materialien für die Realschule?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du solltest dir auf jeden fall mal einen karierten college Block, ein klassisches Matheheft (Din A4) und ein eben so großes liniertes Heft besorgen.

außerdem einen gescheiten taschenrechner, einen mittelharten bleistift und Buntstifte in den wichtigsten grundfarben samt Spitzer, einen füllfederhalter, oder einen guten kugelschreiber, ein Geodreieck und einen Zirkel besorgen. außerdem einen radiergummi und ggf. ein paar fineliner.

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an. In meinen letzten beiden Jahren in der Schule (Gymnasium) habe ich kaum etwas gebraucht und den Lehrern war es egal, was wir dabei hatten. Neben den Schulbüchern, die man sich bei der Schule ausleihen konnte, hatte ich noch einen Leitz-Ordner, einen karierten Block, einen Kugelschreiber und ein Geodreieck. Mehr brauchte es nicht.
Wie das aber bei Dir ist, weiß ich nicht. Frag doch mal bei Klassenkammeraden nach


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir doch die Hefte von letztem Jahr an. Genau das gleiche brauchst Du fürs nächste Schuljahr. Da gibts keine großen Unterschiede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird dir am ersten Tag gesagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls du das wirklich vergessen haben solltest, was schwer glaubhaft ist, solltest du dringend zu einem Neurologen, da offenbar mit deinem Gehirn was nicht in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?