Was braucht man für ein Zeugnis in der 10. Klasse um eine Qualifikation zukriegen ( Durchschnitt usw

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In NRW, braucht man 3,0 in den Hauptfächern und darf dort keine 5 haben. In den Nebenfächern darf man glaub ich nur eine 4 haben, ab 2 vieren muss man durch 2en ausgleichen.

Der Durchschnitt ist in NRW völlig unrelevant. Es geht sich in erster Linie darum, wieviele Defizite man sich eingefangen hat. Je nach Fächerzusammenstellung dürfen in der Oberstufe maximal 7 bzw. 8 Defizite vorhanden sein..

Upps, habe dich frage nicht richtig gelesen... Die oben genannte Regel gilt ab der Q1. Um in die Q1 versetzt zu werden, gilt es aber im Grunde genau so. Mit ner 6 biste weg vom Fenster. Eine 5 ist ausgleichbar. Bei zwei siehts schlecht aus..

Was möchtest Du wissen?