Was braucht man für ein Reitbeteiligung?

2 Antworten

Hm, würde ich nochmal eine RB vergeben, würde ich mir einen Anfänger suchen, den ich formen kann, nicht jemanden, der schon Dinge gelernt hat, die ich an meinem Pferd nicht haben möchte. Lieber würde ich eben anfangs die Zeit investieren.

Wichtig wäre mir, dass derjenige offen ist für jegliche Art Beschäftigung mit dem Pferd, dass er meinem Pferd auch mal frei gibt und es stattdessen ausgiebig putzt oder es wälzen lässt, falls die Halle zufällig leer ist; dass er mal an seinen Horsemanshipfähigkeiten arbeitet; dass er, wenn ihm mulmig wird, auch mal absteigt und ein paar Meter führt anstatt sich und damit dann auch mein Pferd in Gefahr zu bringen. Ich will niemanden, der reitet, weil es heute so in seinem Kalender steht, sondern der reitet, weil alles andere erledigt ist und er seine Freude dran mit meinem Pferd teilen möchte. Ich möchte jemanden, der sich gut schulen lässt zu sehen, welche Qualität die Bewegungen an diesem Tag haben und der sich dahingegend ausbilden lässt, aufgrund dessen, was er sieht zu entscheiden, was heute wohl interessant ist zu tun.

Und ich will keinesfalls jemanden an meinem Pferd, der es mit allerhand Sachen behängt. Die Ausrüstung stelle ich bereit. Möchte die RB andere Ausrüstung nutzen, wird drüber gesprochen und wenn ich es für sinnvoll erachte, wird es in entsprechender Qualität besorgt.

DH! Der Gedanke mit dem Anfänger als RB ist mir neu, aber ich finde, es ist ein interessanter Ansatz.

0

Das ist eine klasse Antwort, hätte ich besser nicht schreiben können.

0

Hey du da ^.^

Schön hier einen Pferdefreund zu treffen :-)

Also, es ist wirklich von Reitbeteiligung zu Reitbeteiligung anders, manche verlangen kaum etwas, denen reicht es schon fast, wenn du einfach auf dem Pferd sitzen bleibst, andere sind sehr anspruchsvoll und verlangen manchmal sogar dass du bei zureiten des Pferdes mithilfst.

Manche bieten dir zusätzlich Reitstunden am Anfang an, was eine super Gelegenheit ist das Pferd kennen zu lernen.

Du musst dich da echt vor Ort informieren :-)

LG und viel Glück :-)

Ok werd ich machen. Danke :-) ich habe viel gesucht aber die meisten suchen ab 16 und das bin ich leider noch nicht ganz..

0
@987885

Melde Dich trotzdem dort, weil wenn ich mir vorstelle, ich würde jemanden suchen ab 16 ... und jemand mit knapp 16 meldet sich, der mir viel besser erscheint als die anderen Bewerber mit 16 plus, könnte es sein, dass ich von diesem Kriterium abweiche.

1

Reitbeteiligung, ab welchem Alter?

Wie alt müsste die Person sein, dem ihr zweimal die Woche euer Pferd anvertraut? Ich bin nämlich 12 und will eine Reitbeteiligung. Meint ihr ich hab Chancen? Ich reite seit 6Jahren und hab eigentlich schon Erfahrung. Was meint ihr?

...zur Frage

Gewichtsverlagerung - wie Anwenden bzw. üben?

Ich habe zurzeit ein Problem mit meiner neuen Reitbeteiligung. Das Pferd welches ich reite mag es überhaupt nicht „doll angefasst“ zu werden mit dem Zügel und mit allen Pferden die ich vorher geritten bin musste man etwas „strenger“ sein.
Für mich ist es deshalb schwierig da meine alte Reitbeteiligung kaum über Gewichtsverlagerung zu lenken war meine neue Reitbeteiligung aber so gut wie nur auf Gewichtsverlagerung reagiert und ich das nicht gewohnt bin. Jetzt weis ich nicht wie ich damit zurecht kommen soll hat jemand einen Tipp oder einen Rat?

LG

...zur Frage

Wie finde ich eine Reitbeteiligung?

Wie finde ich eine Reitbeteiligung?

...zur Frage

Was darf man so alles bei einer Reitbeteiligung tun?

Hey ^.^ Ich reite jetzt schon 6 Jahe und habe einen ziehmlich guten Sitz und habe mein Pferd in allen Gangarten super im Griff, da ich glaube das ich noch nicht so viel Zeit und Geld habe für ein eigenes Pferd fände ich jetzt eine Reitbeteiligung am besten für mich geeignet jetzt wollte ich mal fragen wie viel Geld sowas kosten würde und was man da so alles machen würde und ja .....

Ich fände es gut wenn ihr mich so über eine Reitbeteiligung aufklären würdet

Viele Liebe Grüße Mamino .

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern überreden ein Pferd zu bekommen oder zumindest eine reitbeteiligung?

Hallo ich reite seit ca.8Jahren und wünsche mir schon so lange ein eigenes Pferd.😭😊Habt ihr Ideen wie ich meine Eltern überzeugen kann?Danke für eure Hilfe!😄♥️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?