Was braucht man alles um einen großen Industriebetrieb zu eröffnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich galube es wird einfacher sein einfach einen Industriebetrieb zu übernehmen, als einen völlig neu zu gründen.

Aber auch das wäre möglich. Nur was soll produziert werden?

Ein Mandant von mir begründet gerade die Produktion von Spezialmaschinen für die Abdichtung von Bauwerk, weil er mit einer tollen Idee, die Wirkungsweise von bereits existierenden Maschinen erheblich steigern konnte.

Nur was ist dafür alles notwendig:

Die Lizenz, die bereit laufenden Maschinen bzw. das technische Verfahren zu nutzen.

Umkonstruktion

Produktionsstätte errichten

Personal einstellen

Produktionsabläufe organisieren.

Rechnungswesen einrichten

Vertriebswege organisieren

etc.

etc.

etc.

Ach so, das Ganze muss auch noch finanziert werden.

Zunächst einmal musst du wissen, was dein technischer Industrie herstellen soll. Welches Produkt? Marktanalyse, wer kauft dein Produkt zu welchem Preis? Gibt es Konkurrenzprodukte? Wie soll das Produkt hergestellt werden? Welche Maschinen und Anlagen braucht man? Welche Produktionskapazitäten? Welche Halle und wo? Was kostet Grundstück und Maschinenpark? Wie viel Kapital braucht man? Woher soll das Geld kommen? Wie soll der Betrieb organisiert werden?

Aha, einen technischen Industriebetrieb willst Du gründen :-) Welche Technik und in welcher Lage? Besitzt Du bereits Immobilien in bester Innenstadtlage oder auf dem Land? Gibt es bereits Verkehrsanbindungen zu Im- und Exportstellen?Ssind Flughäfen und Häfen in der Nähe?

Kapital, Kapital, Kapital

Industriebetriebe benötigen eine Menge Kapital für Maschinen, Werkzeug, Anlagen und Personal.

Eine professionelle Drehbank. 16.000-30.000€

Gute CNC Fräsen starten ab 150.000€

Einige Millionen Euro Startkapital.

Geld...Geld.....achja und etwas Money xD. Das ist wirklich das einzigste um einen Betrieb zueröffnen. Alles was danach kommt erfordert den erlernten Grips. Aber ums zu eröffnen nur Geld. Und zwar massig^^

Wenn Du das noch nicht einmal weißt, solltest Du gar nicht erst mit diesem Gedanken spielen!

Was möchtest Du wissen?