Was braucht man alles für das Fitnessstudio?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

also du solltest Dir schon SPortsachen zulegen. Sporthose, Schule und ein T-Shirt. Zudem braucht man in einem guten Studio auch ein Handtusch, da man diese auf die Geräte legt.

Erkundige Dich doch mal in einem Stduio in Deiner Nähe. Sie bieten oftmals auch Probestunden an.

Dann kannste schauen, ob das wirklich was für Dich ist.

Eigentlich nur Klamotten zum Vollschwitzen sowie passende Schuhe (nichts mit dicken schwarzen Sohlen) und am besten ein Handtuch, was du auch über die Geräte legen kannst (man will die ja nicht mit seinem Schweiß beträufeln und man will auch nicht auf dem möglichen Schweiß anderer sitzen, die kein Handtuch nutzen).

Ansonsten empfiehlt es sich hinterher zu duschen, machen aber auch einige zuhause, warum auch immer.

sportklamotten (hose, t-shirt, schuhe), n handtuch - evtl duschzeug

wennst viel mit gewichten machst würd ich auch zu handschuhen empfehlen. bei manchen studios musste auch deinen spint selbst abschließen, bedeutet du brauchst n eigenes schloss.

Als erstes lässt du dir einen Termin für ein Probetraining geben. Geh am Besten persönlich vorbei, dann bekommst du schon mal einen Eindruck. Zum 1. Training brauchst du nur mit Sportklamotten und Duschzeug aufwarten. Der Rest wird dir dann erklärt. Bei uns ist es üblich, ein Handtuch mitzubringen, dass man auf die Geräte legt, in anderen wird es eventuell gestellt.

CarolaA 24.01.2012, 08:38

Termin brauche ich nicht, ich gehe mit einem Freund von mir hin, der schon sicher 2 Jahre dorthin geht, aber dieser hat diesen Freitag eine Operation und daher wollte ich ihn nicht damit nerven. =S

1
Lilly12062011 24.01.2012, 09:34
@CarolaA

Ich kann dir nur den Tip geben. dir trotz Deiner Freundin einen Termin geben zu lassen. Denn dann werden die alle Geräte ausführlich erklärt und es wird geschuat, ob du die Techniken richtig anwendest.. denn man kann bei Unwissenheit auch viel kaputt machen (auf Deinen Körper bezogen)

1
tinafritz1992 24.01.2012, 11:00
@CarolaA

Den Termin brauchst du, damit ein Trainer für dich Zeit hat und dir alles erklärt und vorher auch einen eingehenden Fitnesscheck macht. Auch wenn dein Freund schon seit 2 Jahren da hin geht ist er noch kein ausgebildeter Trainer. So was ist gefährlich, wenn er dir was falsches beibringt oder deine Kräfte überschätzt. Also lass dich von einem erfahren Trainer einweisen. Schließlich bezahlst du die ja mit deinem Beitrag!

1

Sportzeug(schuhe, shirt, hose) Duschzeug, und einen Termin.

CarolaA 24.01.2012, 08:28

Danke...hab ich mir schon gedacht, aber ich wollte nochmal nachfragen

0

Geld, Sport- und Duschzeug und gute Laune

MOTIVATION, Sporttasche, Turnschuhe, Trainingshose / Leggings, T-Shirt, Wasserflasche, Handtuch....ferner mp3-Player, Pulsuhr - oder Cardio-Gurt, Duschzeug / Handtuch(wenn man da duschen kann),

sportdress - handtuch - duschgel - geld

sportklamotten, handtuch, wasser!

Was möchtest Du wissen?