Was braucht ein Person aus Rumänien um in Deutschland arbeiten zu können an Paprien/Dokumenten/Unterlagen?

4 Antworten

Rumänien gehört zur EU - Rumänen sind daher freizügig und dürfen nach D kommen um zu arbeiten und sich eine Arbeit zu suchen -

es gibt jedoch in den ersten 6 Monaten keine Sozialhilfe etc.

es empfiehlt sich daher schon von Rumänien aus eine Arbeit zu suchen

Kümmert sich nicht die Vermittlung drum?

Ist zumindest bei Kirmes/Messen so, dass diese Rumänen nach Deutschland kommen mittels Vermittlung und arbeiten dann an Karussells

Nein da es keine Vermittlung gibt. Eine Freundin aus Rumänien wohnt und arbeitet bereits seit 2 Jahren hier in Deutschland. Ihr Bruder möchte nun auch nach Deutschland kommen um hier Arbeit zu suchen. Deswegen meine Frage, was er alles an Papieren braucht um hier abreiten zu können?

0

Zunächst einen entsprechenden Arbeitsplatz, eine Zusage!

Rumänien ist Vollmitglied der EU - Rumänen sind damit freizügig ....

0

Aufbewahrung von Dokumenten

Wie lange muss man in Deutschland als Privatperson folgende Dokumente aufbewahren:

  • Steuerbescheide

  • Einkommensnachweise

  • fiktive Rentenberechnungen

  • Kontoauszüge

  • Nachweis über Zahlungen an Versicherungen

und genügt bei den Einkommensnachweisen der Dezember-Beleg, wo die Jahressumme als Ganze zusammengerechnet ist?

Und welche Dokumente muss man später bei Rentenbeginn vorlegen, um seine Altersrente korrekt zu bekommen?

Braucht es da Originaldokumente bzw. Beglaubigungen oder reichen da auch Kopien bzw. eingescannte Unterlagen?

Vielen Dank schon mal für kompetente Antworten.

...zur Frage

Papiere für den Führerschein

Hallo, ich möchte gerne vom zuständigen Amt den Führerschein bewilligt kriegen.

Welche Papiere, Unterlagen und Dokumente muss ich einreichen? Und wohin genau muss ich die Unterlagen schicken?

Kenn mich da nicht aus. Danke.

...zur Frage

ich bitte euch herzlich um Korrektur meines Anschreibens und hoffe, dass ich nicht so viele Fehler habe?

Liebe Leute,
Deutsch ist nicht meine Muttersprache und hoffe sehr, dass mein Anschreiben nicht so viele Fehler hat...Könnt Ihr mir bitte dabei helfen?

Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe!

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist...... Ich komme aus Rumänien , bin 24 Jahre alt und wohne in Iasi im Nord – Osten Rumäniens.
Ich studiere seit neun Semestern Medizin und strebe den Abschluss meines Studiums nach zwölf Semester an.

Als ich das Studienstipendium auf Ihrer Internetseite sah, empfand ich es wie eine persönliche Einladung an mich – so sehr entspricht es den Vorstellungen meines Traumjobs.

Dass ich einmal Ärztin werden möchte, wusste ich schon als Kind. Schon damals war mir klar, dass ich mein großes Interesse an Medizin später auch beruflich  ausleben wollen würde.
Aufgrund dessen habe ich im Gymnasium fleißig gelernt und einige Lehrer haben mir dabei geholfen, mein Traum als Medizinstudentin zu verwirklichen. Außerdem in den ersten Jahren meines Gymnasiums wurde mein Wunsch immer stärker, als Ärztin in Deutschland arbeiten zu können. Eifrig und voller Motivation lerne ich seit fast zwei Jahren Deutsch, denn nach dem Absolvieren meines Studiums und was meine spätere Karriere betrifft, strebe ich eine Position als Ärztin in Deutschland an, durch die ich meine gelernten Erkenntnisse anwenden und intensivieren kann.

Die Förderung durch ein  von Ihnen erhaltenes Stipendium bedeutet für mich die Möglichkeit, professionell an einem lang ersehnten Forschungsaufenthalt in Trier mitzuarbeiten. Darüber hinaus finde ich dies als eine einzige Chance, bevor ich mein Studium abschließe, professionell mein Wissen im Bereich Medizin zu verbessern.
Ich denke, ich verdiene dieses Stipendium nicht weil ich die Beste bin, sondern weil ich nie aufhöre, mich beruflich zu entwickeln und mein Wissen zu vertiefen. Außerdem möchte ich kompetent und sachlich für meinen zukünftigen Umfeld arbeiten und ich sehe dies Stipendium als eine perfekte Gelegenheit, meine Ziele zu erreichen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Deutschland und vor allem Trier eine Person, wie mich braucht, die sich vor harten Arbeit nicht fürchtet, ihr treu bleibt und in diesem Bereich mit großer Freude arbeitet, dann bin ich diese eine Person.

In der Hoffnung, dass ich Ihnen mein Vertrauen gewonnen habe, würde ich mich riesig über die Möglichkeit freuen, ein Stipendium während des Sommers in Ihrem Forschungsinstitut bekommen zu dürfen. Gerne möchte ich das Glück, das mir zuteil geworden ist, weitergeben.

Ich bin gespannt, von Ihnen zu hören und danke Ihnen herzlich, dass Sie sich Zeit für mein Motivationsschreiben genommen haben.

Mit freundlichen Grüßen aus Iasi
....

...zur Frage

Wie kann man als Schweizer in Deutschland einen 450€ Job machen?

Hi ... Ich habe eine Freundin in der Schweiz, die gerne hier bei mir in Deutschland als meine Vertretung einen 450€ Job machen möchte.

Ich weiß nun nicht, ob sie bestimmte Unterlagen braucht um hier in Deutschland soeinen geringfügigen Job zu machen oder ob das nicht nötig ist, da es ja ein Job nur bis 450€ ist und daher nicht versteuert wird.

Braucht sie trotzdem ein bestimmtes Formular, eine Genehmigung oder sonstiges um hier Arbeiten zu können?

Des weiteren haben die Schweizer ja keine einzelne Rentenversicherungsnummer und keine einzelne Steuer ID. Die beiden sind glaube ich in einer sogenannten AHV-Versicherungsnummer oder so.

Ich bin mir aber nicht sicher ob es dann ok ist für die beiden Nummern diese eine Gesamtnummer meiner Chefin zu übermitteln um damit einen geltenden Vertrag für den Job zu stande zu bringen.

Kennt sich da jemand aus und kann simpel erklären was sie angeben muss und benötigt?

Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?