Was brauchen nymphensittiche alles im Käfig?

4 Antworten

Für die Innenausstattung des Käfigs nimmst Du am besten unbehandelte Naturholzäste (so wie sie vom Baum kommen, unter heißem Wasser ohne Zugabe von Reinigungsmitteln gründlich abgeschrubbt).
Wichtig ist, dass die Äste eine unterschiedliche Dicke haben. Ein Teil der Äste darf ruhig so dick sein, dass die Füßchen der Nymphies den Ast nicht komplett umschliessen können: so ist eine Abnutzung der Krallen und eine natürliche Massagefunktion gewährleistet.
Man kann die Äste freischwingend anbringen, indem man sie mit einem Seil (oder ähnlichem) aufhängt - oder man befestigt sie nur einseitig und erhält damit einen leicht federnden Sitzast. Sind die Äste nicht "starr" befestigt, trainiert das den Gleichgewichtssinn der Nymphensittiche und macht gleichzeitig noch Spaß.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Ausstattung für Nymphensittiche zum Wohlfühlen uvm. > http://www.nymphensittichlexikon.de/nl/content/view/326/846/       

Zuerst mal einen ausreichend großen und sauberen Käfig. Ansonsten Sitzstangen, Wasser, Futternapf, evtl. Knabberstangen, Spielzeug, evtl. eine Badewanne....

Vorallem einen großen Käfig, Futterschüssel, Trinkbehälter, Sitzstangen, Spielzeug,...

Was möchtest Du wissen?