Was brauche ich um einen Sony Plattenspieler LX 431 von 1988 zu verstärken. Mit meinem Kenwood-Verstärker KR-A5040 von ca. 1993 läuft er zwar aber sehr leise?

1 Antwort

Hast du den Plattenspieler am Phono-Eingang vom Verstärker angeschlossen?

Die einfachsten Antworten sind häufig die besten... 😉 Ich Esel, natürlich nicht. Jetzt läuft's einwandfrei. Danke.

0
@historyrocks

Na dann mal viel Spass mit dem Kenny... mit den richtigen Boxen dürfte der noch sehr gut klingen.

0

Plattenspieler - worauf muss man achten?

Ich bin auf der Suche nach einem Plattenspieler.. Leider habe ich auch nach ewiger Suche im Internet immernoch nicht herausgefunden, was ich brauche und wonach ich genau suchen muss.

Ich möchte Musik genauso genießen können, wie eine CD in einem guten CD-Player mit Boxen, jedoch nicht mehr als 200 Euro ausgeben,

Aber was ist wichtig, worauf muss ich achten?

Müssen Boxen angeschlossen werden? Reicht ein in den Plattenspieler integrierter Vorverstärker oder sollte ich zusätzlich eine Verstärkerkomponente kaufen? Welche Marken und Firmen sind empfehlenswert? Wie wichtig ist der Tonabnehmer für die Qualität des Klangs? Riemenantrieb, Direktantrieb.. gibt es hierbei Unterschiede im Klang?

Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke!

...zur Frage

Plattenspieler phonoeingang kein Ton, cdeingang schon, was ist falsch?

Hallo! Wenn ich meinen Plattenspieler ( Yamaha p300 ) ein meinen Verstärker ( Kenwood Kra5040) über den phono eingang am Verstärker anschließe, kommt kein Ton. Wenn ich den Plattenspieler jedoch am cd Eingang anschließe, kommt Ton aus den Boxen ( Jamo 8 Ohm ), jedoch nicht besonders laut. ( wahrscheinlich, weil der cd Eingang keinen Vorverstärker hat). Was mache ich falsch?

...zur Frage

Plattenspieler richtig verstärken

Moin, Ich habe hier ienen Plattenspieler Soundmaster PL 520 USB. Hinten befinden sich zwei Chinch stecker ( ein roter und ein schwarzer)

Zwei Große Dual-Boxen hab ich auch. Nun will ich beider verbinden. der plattenspieler hat schon einen eingebauten verstärker, man kann ihn auch ohne externe Lautsprecher betreiben, da sind welche eingebaut(mir aber zu schlecht) Ich hab schon ein passendes Chinch kabel mit den boxen verbunden, da wird aber kein ton übertragen, die boxen rauschen nichtmal. Was brauche ich, damit die boxen über den plattenspieler laufen? An dvd-plaern sind hinten oft Chinch und/oder Klemmanschlüsse für kabellitzen dran, würde es damit gehen?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Plattenspieler sehr leise!

Hallo zusammen!

Ich habe meinen Plattenspieler (Sanyo Semi Automatic Turntable TP 366) an meinen Verstärker per Cinch-Kabel angeschlossen, um die Musik über meine am Verstärker angeschlossenen Boxen wiederzugeben. Das Problem ist nun, dass die Musik von dem Plattenspieler nur sehr leise ist, sodass ich den Verstärker voll aufdrehen muss, was wiederum ein Dröhnen in den Boxen mit sich zieht.

Wäre cool, wenn mir da jemand weiterhelfen kann. Vielen Dank schonmal im Voraus!

...zur Frage

HiFi- Anlage bis 1500€ gesucht

Hallo liebes Forum, ich habe das Problem das ich mit meinen Kenntnissen und dem extrem vielfältigen Angebot absolut den Überblick verloren habe. Deshalb suche ich hier nach Hilfe, eine gute Anlage für mich zu finden. Das Zimmer in dem sie aufgestellt werden soll, ist etwa 18qm groß und es steht ein Budget von 1000€ bis zur absoluten Schmerzgrenze von 1500€ zur Verfügung. Da ich vorwiegend basslastige Musik höre, würde ich eine 2.1 (oder 2.2 Anlage wenn sowas sinnvoll wäre) bevorzugen. Standlautsprecher wären eine Option aber eher untergeordnet zu betrachten. Nun noch ein Paar Fragen für mein Verständnis: Zu Passivboxen: Wie muss die Leistung des Verstärkers gewählt werden um die boxen nicht zu unter/überfordern ? Zu Aktivboxen: Bei Passivboxen kommt das Musiksignal (zb. Ipod) da in den Receiver/Verstärker - aber wo gebe ich das signal bei Aktivboxen ein ? Über einen Mixer? Brauche ich dann soviel Kanäle wie Boxen ?

Kleine extra Empfehlung am Rande : Ich möchte mir eventuell noch einen preiswerten Plattenspieler zulegen - zu was kann da geraten werden ? Und brauche ich einen Vorverstärker ? Vielen lieben Dank für eure Geduld mit meinem Unwissen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?