Was brauche ich um Bücher aus der Bibliothek ausliehen zu können?

8 Antworten

Das ist bei jeder Bibliothek anders. In meiner Schule läuft das so:

Die Bibliothekarin sucht im Schulsystem deinen Namen und scannt dann das Buch. Die ISBN des Buches ist dann unter deinem Namen geschrieben und wird automatisch nach 2 Wochen zurückverlangt. Einen Schülerausweis brauchen wir also nicht.

In der öffentlichen Bibliothek in meiner Nähe braucht man aber den Ausweis. Sie schreiben dich ein und du bist dann im System drinnen.

Ist doch ganz klar, dass die Bibliothek dir genauere Auskünfte geben kann als irgendein User hier im Forum. Du erwähnst ja nicht einmal die Bibliothek, bei der du Bücher ausleihen möchtest.

Also bei unsere Bibliothek ist das so das du dich da anmelden musst dann kriegst du einen Bücherreiausweis mit dem du dann Bücher ausleihen kannst. Ohne den gehts nicht.

Wie viele Bücher besitzt Liesel am Schluss von "Die Bücherdiebin"?

Ich bräuchte bitte Hilfe mit dem Buch " Die Bücherdiebin". Ich bin mir nicht ganz sicher wie viele Bücher Liesel am Ende der geschichte besitzt, 12 oder 13?

...zur Frage

Namen für Buch gesucht?

Also ich schreibe ein Buch und ich brauche drei Namen ( 1 Mädchen und 2 Jungsnamen)

Ich brauche Vorschläge, denn ich bin schlecht in Namen finden.

1: das Mädchen
Das Mädchen leidet unter Depressionen und Schizophrenie. Sie sieht einen alten Freund von ihr ( andere können ihn aber nd sehen)
2: der alte Freund
Er gibt Ihr Ratschläge in allen möglichen Situationen.
3: der Typ in dem sie verknallt ist
Er ist Musiker und bemerkt das Mädchen zuerst nd.

Wäre schön wenn ihr Namen findet. Danke im Voraus

...zur Frage

In einer Bibliothek Bücher lesen ohne Mitglied zu sein?

Hallo. Kann ich in einer Bibliothek auch dann Bücher lesen, wenn ich kein Mitglied bin? Man muss doch nur den Ausweis vorzeigen, wenn man ein Buch ausleihen möchte, oder? Verstösst das gegen die Nutzungsbedingungen?

...zur Frage

Kann man ein Buch in der Bibliothek kaufen?

In meiner Stadtbibliothek gibts ein Buch über die letzten Kämpfe des II.  Weltkriegs in meiner Region. Der Autor hat mehrer Bücher geschrieben und ich hab bis jetzt alle, bis auf das eine. Es wird leider nicht mehr nachgedruckt und ist nicht mehr erhältlich. Ab und zu verkauft mal jemand ein altes bei ebay. Jedoch nur sehr selten.

Kann ich in der Bibliothek fragen, ob ich es kaufen kann? Bin bereit sehr gut zu zahlen oder kann ich es einfach mal so verschwinden lassen??? wie teuer wird das dann?

...zur Frage

Universitätsbibliothek immer öffentlich?

Hallo Freund, ich werde bald Berlin besuchen und möchte sehr gerne in die dortigen Universitätsbibliotheken der HU und der FU gehen. Ich habe bereits etwas recherchiert, und anscheinend kommt man als Normalsterblicher dort auch rein, nur bei der FU stand auf Wikipedia, dass in die philologische Bibliothek (die ich sehr gern besuchen würde) zu Prüfungszeiten nur Studenten die sich ausweisen können, rein gelassen werden.

Hier meine Fragen:

  • Kommt man in der Zeit vom 25.10.-2.11. in die Bibliothek rein?
  • Ist es dreist wenn man sich an so einen "Arbeitsplatz" setzt und ein Buch liest, da ich noch kein Student bin?
...zur Frage

Bibliothek Schulden?

Hallo, meine Mutter hat mich damals in einer Bibliothek angemeldet. Dort habe ich oft Bücher ausgeliehen. Nun habe ich nach Umzug eins dieser Bücher bei mir entdeckt. Dieses Buch habe ich also nie zurückgegeben. Nun plagt mich das schlechte Gewissen. Ich war damals noch Minderjährig aber meine Mutter meint es sei nie ein Brief wegen dem Buch eingegangen. Das ganze ist nun aber auch schon 6 Jahre her... Sind die Kosten jetzt verjährt? Oder kann man die Kosten nun da ich Volljährig bin noch von mir verlangen? Könnte ich das Buch noch zurückgeben oder ist es schon aus deren Bestand rausgenommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?