Was brauche ich für mein Mikrofon?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz ohne Soundkarte kannst du natürlich nicht aufnehmen. Aber wenn du eine hast, sollte sie eigentlich einen Mikrofoneingang haben, in den du das Mikro einfach einstecken kannst. Die passenden Kabel sollten dabei sein.

Was genau funktioniert denn nicht?

13againatit 05.08.2016, 17:47

Magical Monday das Mikrophon geht nicht. Es ist ein 48 V Mikro von
neewer.es funktioniert einfach nicht und online habe ich gelesen das ich
die 48v PhantomPower von Newwer dafür brauche doch bei der soundcard
bin ich mir nicht sicher. Ich habe diese usb mini soundcard gesehen und
wollte wissen ob es mit der auch geht

https://www.amazon.de/CSL-Externe-Soundkarte-Virtual-Surround/dp/B00C7LXUDY/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1470411742&sr=8-3&keywords=soundcard

0

Magical Monday das Mikrophon geht nicht. Es ist ein 48 V Mikro von neewer.es funktioniert einfach nicht und online habe ich gelesen das ich die 48v PhantomPower von Newwer dafür brauche doch bei der soundcard bin ich mir nicht sicher. Ich habe diese usb mini soundcard gesehen und wollte wissen ob es mit der auch geht https://www.amazon.de/CSL-Externe-Soundkarte-Virtual-Surround/dp/B00C7LXUDY/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1470411742&sr=8-3&keywords=soundcard

MagicalMonday 05.08.2016, 17:58

Die Soundkarte ist generell nicht so toll, aber für den Preis kann man wohl nichts sagen. Das Mikro lässt sich laut Artikelbeschreibung sowohl mit 5V neuerer Karten als auch mit 3V Anschlüssen älterer Karten betreiben, wobei bei 3V die Qualität schlechter ist.

Von daher sollte es gehen.

0

Was möchtest Du wissen?