Was brauche ich für einen Minecraft server für ca. 15-20 spieler?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nitrado würde ich nichtmal meinem schlimmsten Feind empfehlen. Der ihre Preise und Leistung sind Abgrundtief schlecht. Ich würde wenn ihr keine oder nur sehr wenig Plugins nutzen möchtet Mal apex hosting empfehlen (Google die einfach Mal). Die bieten sehr starke Prozessoren und unbegrenzte Minecraft Slots an. Ich würde Mal mit 200mb pro Spieler an RAM rechnen +2gb welche immer verwendet werden. 20x200=4000mb also 4gb wenn konstant 20 Spieler drauf zocken.

Du kannst auch erstmal den normalen 4gb Server nehmen und jederzeit aufrüsten.

Ein Vserver macht da finde ich noch keinen Sinn, vorallem hat man bei den günstigeren vservern oft schlechte Singlecore Leistung was bei Minecraft sehr wichtig ist.

Okay danke dann schau ich mir die mal an. Kann man bei denen auch mit paysafecard bezahlen ?

0
@Jamoincraft

Das ist eine sehr gute Frage. Ich persönlich zahle immer mit PayPal daher weiß ich das Grade nicht. Ich weiß das die auch Kreditkarte akzeptieren aber Paysafecard weiß ich Grad echt nicht musst du schauen

0
@ILM321

Und was ist mit servern die man selber betreiben würde (zuhause) preis/leistung wenn man sich ihn nicht mehr kaufen muss ? Z.b. nen alter kleiner tower.

0
@Jamoincraft

Lohnt sich schon allein wegen dem Stromverbrauch nicht. Wenn man PC daheim laufen lässt 24/7 welcher ca 150w braucht (durchaus realistisch beim MC Server) dann ist man bei ca 30€ Stromkosten im monat

2
@ILM321

Mein Problem ist ich hab nur ein normales Konto und keine Kreditkarte und kein Paypal und möchte damit nicht jeden Monat mein Vater nerven deswegen fand ich bis jetzt paysafecard immer schön. Ich hatte vor nem Jahre nen Nitrado server und die Handhabung war sehr leicht bloß der server lief nur semi gut und war halt sehr teuer. Hast du noch eine andere idee ?

0
@Jamoincraft

Ja Nitrado hat für den Preis eher schlechte Hardware. Die würde ich auf keinen Fall nehmen. Dann lieber direkt für 3 Monate mieten damit man den Vater nur alle 3 Monate nerven muss oder so. Welche auch noch Recht gut sind ist mc-host24. Die haben nicht ganz so gute Prozessoren aber sind immernoch besser als nitrado

1

Immer dieses Märchen der unbegrenzten Slots.

0

Als Hoster kann ich schildiihost sehr empfehlen.

Wir hatten dort einen (kvm) vServer welcher 100+ Spieler ausgehalten hat.

Ich persönlich würde immer zu einem vServer greifen wenn möglich.

Damit hast du einfach mehr Möglichkeiten, wenn es dann doch mal irgendwas anderes sein soll.

Aber diese Entscheidung solltest du für dich treffen.

Ich würde einen Server mit 4-6GB RAM empfehlen.

Bei einem vServer 5-7GB und nur 4-6GB dem MC Server zuweisen

Finde den Anbieter nicht bei Google 🤷🏻?

0

bei Aternos kannst du ein server kostenlos auf machen und da ist platz für über 100 spieler https://aternos.org/:de/

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aber muss man den nicht immer an machen weil er sonst immer wieder aus geht ?

1
@Jamoincraft

ja solang spieler drauf sind bleibt er an aber wenn keiner drauf ist, ist er für zirca 8 min noch an und fährt dann runter. aber das wieder starten geht eigentlich sehr schnell.

0
@PhilPK2511

ja aber er soll 24/7 laufen da ich nicht alle halbe Stunde den server wieder anmachen will nur weil jetzt jemand spielen will.

2

Platz für 100 Spieler aber keine Ressourcen um 2 Spieler lagfrei zu verkraften.

0

Java oder bedrock ?

Java

0

Was möchtest Du wissen?