Was brauche ich für einen Kurzzeitkennzeichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Schlüsselnummer reicht eigentlich schon aus für die Vorlage bei Deiner Versicherung. Dann bekommst Du die VEB-Nummer und mit dieser gehst Du zur Zulassungsstelle und bekommst dort Dein Kennzeichen.

Meine Versicherung berechnete mir damals 84,- Euro. Direkt wiederbekommen habe ich das nicht, aber es wurde verrechnet, also bekam ich es indirekt wieder.

Ansonsten kannst Du auch mal hier gucken - dort stehen etliche wichtige Informationen :-)

http://www.strassenverkehrsamt.de/kfz-zulassung-kurzzeitkennzeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apolon
17.06.2017, 18:37

Die Schlüsselnummer reicht eigentlich schon aus für die Vorlage bei Deiner Versicherung. Dann bekommst Du die VEB-Nummer und mit dieser gehst Du zur Zulassungsstelle und bekommst dort Dein Kennzeichen.

Es war einmal, so fangen alle Märchen ab.

Diese Möglichkeit ist vorbei, er benötigt eine Bestätigung dass das Fahrzeug noch TÜV hat. und eine Kopie des Fahrzeugscheins.

0

Du brauchst: Kopie vom Fahrzeugschein/-brief (neudeutsch Zulassungsbescheinigung I/II), gültige TÜV-Bescheinigung, deinen Ausweis und die eVB deiner Versicherung.

Die 5-Tage-Kennzeichen kosten inkl. Gebühren und Schildern um die 40 EUR. Dazu kommen die Versicherungskosten - die meisten Versicherungen verrechnen die Kosten dann mit dem Vertrag (machen aber nicht alle!).

Wenn das Auto keinen TÜV hat darfst du damit nur bis zu einer TUV-Stelle im gleichen oder angrenzenden Landkreis fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avdfdd
17.06.2017, 14:47

Hi brauche ich eine bevollmächtigung dafür da das auto nicht mein eigentum ist? und wenn ja ist eine kopie gültig

0
Kommentar von Apolon
17.06.2017, 18:35

Wenn das Auto keinen TÜV hat darfst du damit nur bis zu einer TUV-Stelle im gleichen oder angrenzenden Landkreis fahren.

Dafür würde er aber kein Kurzzeitkennzeichen benötigen.

0

Ich werde am Samstag ein Auto anschauen was abgemeldet ist. Jetzt wollte ich fragen, ob ich beim Schildmacher vorbeigehen kann und mir ein
Kurzeitkennzeichen besorgen kann...

Hallo, erst mußt du mit den genannten Papieren zu deiner Zulassungsstelle u. dort erhälst du den Auftrag zum Schilder drucken...

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne eine EvB für Kurzzeitkennzeichen läuft nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das üblche Fahrzeugpapiere , Führerschein, personalausweis. EInfach zum Amt und Anmelden dann bekommst du auch das passende kennzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avdfdd
17.06.2017, 14:09

Darf ich dass also holen ohne dass ich eigentümer oder besitzer des kfz bin?

0

Was möchtest Du wissen?