Was brauche ich für die Mäuse die normalerweise verfüttert werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also als erstes solltest du wissen das diese Tiere auch wenn sie so klein sind sehr viel Beschäftigung brauchen im Käfig.
Als erstes würde ich mir einen großen Käfig anschaffen. Der sollte wirklich je nach dem wieviele Mäuse du holen solltest (sollten mindestens 3-4 sein, da sie Gruppetiere sind und dann erst aus sich raus kommen und sich wohl fühlen) groß genug sein. Und bitte, bitte hol dir kein Aquarium oder Terrarium.!!!
Der Urin von den Mäusen schädigt deren Lungen wenn dee Käfig nicht ausreichend belüftet ist. Das bedeutet nicht nur Luft von oben sondern auch von der Seite. Ein nagarium hat meistens noch eine Lüftung an der Seite falls du unbedingt einen geschlossenen Käfig haben willst.
Dann brauchst du am besten pro Maus eine Versteckmöglichkeit. Auch wenn sie Gruppentiere sind schlafen sie gerne mal getrennt und brauchen das auch. An Spielmaterialien solltest du auch denken da sie wie gesagt sehr viel Beschäftigung brauchen und sehr neugierig sind. Maeusefutter und Wasser ist klar. Das Futter kannst du auch ab und zu im Käfig verteilen da sie gerne buddeln und sie so beschäftigt werden. Tierisches Eiweiß sollte auch nicht fehlen, also Mehlwürmer zb. Das Einstreu sollte min. 10-15 cm hoch sein da sie gerne buddeln. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tatjana15031996
07.03.2017, 16:20

achso und frischfutter ist wichtig. also Gemüse

0

Schön das du dich für solche Dinge interessierst.

Um die Ergebnisse nicht zu verfälschen solltest du die Mäuse, eine Zeit lang "normal" halten, damit sie sich eingewöhnen und erst dann anfangen sie mit anderen Situationen zu konfrontieren. 

Such mal nach ein paar Seiten, in denen es um Mäusehaltung geht. 

Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Zeit
2. Willen ( nicht nur zum Forschen! )
( nicht vergessen das sind kleine Lebewesen! )
3. einen großen Stall/Käfig
4. Häuser, Tunnel, Napf, Wasser, Möglichkeiten zum knabbern und klettern

Schau mal im Internet und informier dich ( Farbmaus )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AxolotlBubbles
07.03.2017, 15:46

Ich will sie nicht nur zum Forschen, Ich finde sie auch mega niedlich mit deren roten Augen

0
Kommentar von kaesekuchen0
07.03.2017, 15:48

Dann ist das ja eine tolle Möglichkeit für dich! Es gibt übrigens auch ganz tolle Bücher über Mäuse Haltung oder auch Internet Seiten extra dafür

0

Du brauchst Folgendes:

Terrarium

Streu

Heu

Häuser für die Mäuse

Mindestens 2 Mäuse

Kleintierfutter

Laufrad

Wasserflasche

Futternapf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tatjana15031996
07.03.2017, 16:11

Terrarium schon Mal garnicht wenn dann ein nagarium und das ist nichtmals zu empfehlen da die Luft schlecht zirkuliert. Dann nicht nur zwei Mäuse sondern mindestens 3-4.

0

Was möchtest Du wissen?