Was brauche ich an Soft- und Hardware um ueber den PC TV zu schauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mittlerweile gibts auch DVB-T Sticks. Ähnlich aufgebaut und auch von der grösse her wie ein USB Stick. Einfach in einen freien USB Port und schon kannst damit ebenfalls am PC dein TV Programm geniessen. Die Quali is soweit genausogut wie beim Fernseher, du solltest aber beachten das du in den meisten Fällen eine viel viel kleinere Bildschirmdiagonale am Monitor als auf einem echten Fernseher hast.

Da sollte eigentlich ein handelsübliche TV-Karte ausreichen. Sie missen jedoch darauf achten, dass Ihr PC die Systemanforderungen erfüllt. Die Software zum TV sehen ist normalerweise dabei.

Stimmt,je nach dem ob du Kabelanschluß oder Sat hast brauchst du eine dementsprechende TV-Karte (20-100 Euro).Software ist fast immer dabei,es gibt auch Freeware-Programme hierfür. Der Vorteil beim fernsehen am PC ist daß du meist die Bildgröße frei skalieren kannst.Es gibt sogar Programme,wo du das Hintergrundbild des Desktop als Fernseher einrichten kannst.

es geht aber auch ganz ohne neue Hardware:

Internet-TV & Radio-Suite (iTVuRS)

Das Programm findet und zeigt Fersehsender, die Inhalte ins Internet streamen.

so kann man mit Hilfe dieser Freeware hunderte von Kanälen empfangen

aber leider ist die Qualität gestreamter Fernsehsender noch recht schlecht und zweitens sind dort keine deutschen Programmen dabei (zumindest nicht kostenlos)

0

Was möchtest Du wissen?