Was brauche ich als Anfänger für ein eigenes "Fotostudio"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Was mir beim Equipment noch spontan einfällt: Die meisten Laptop-Bildschirme sind für Bildbearbeitung nicht geeignet; ein ordentlicher Monitor ist da Pflicht.

Als Software brauchst Du ein Programm, dass die Bilder verwaltet und optimiert und für kniffelige Aufgaben ein Retusche-Tool. Da bietet sich die Kombi Lightroom für die Bildverwaltung und -optimierung und Photoshop für Retusche und Composing an. Es gibt aber auch Alternativen; dazu einfach bei Google suchen.

Trotzdem empfehle ich für den Anfang die genannte Kombination, die von Adobe im sog. «Fotografen-Bundle» für knapp 12 € im Monat im Abo angeboten wird: Es gibt unglaublich viele kostenfreie Tutorials im Netz zu dieser Software. Das ist für den Umgang mit den Programmen ein enormer Vorteil. Kleiner Tip hierzu: Das Abo-Bundle wird immer wieder mal zwei Euro günstiger angeboten; wenn Du Zeit hast, warte so eine Aktion ab.

Was Du sonst noch an Ausrüstung brauchst wirst Du mit der Zeit merken; das Bild macht immer der Fotograf; die verfügbare Technik ist zweitrangig. Wenn Du Portraits machen willst, achte auf ein gutes Objektiv (wichtiger als eine teure Kamera) und kein Licht zeichnet schöner wie die gute alte Sonne. 😎

Noch zwei Tipps:

  1. Steffen «Stilpirat» Böttcher hat ein sehr lesenswertes Buch über seine Reise in die Fotografie geschrieben: Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines Fotografie in dem er sehr launisch über Anfängerfehler, Freuden und Leiden eines Fotografen erzählt.
  2. Bei Ben Jaworskij findest Du einige Tutorials für Proträitfotografie und vieles, vieles mehr. https://www.youtube.com/user/jaworskyjpictures

Ich wünsche Dir viel Spaß und gutes Gelingen 🙃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
05.05.2016, 11:34

Also Software empfehle ich die kostenlose Google Nic Collection als DIE Alternative für Adobe 👍

Sonne - ja. Aber ersetzen dann doch keine Lampen in einem "Studio"

Sonst aber sehr gute Tipps

0

Was möchtest Du wissen?