was brauche ich alles im Auto?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Guten Tag,

erforderlich ist ein aktueller Verbandskasten. Vorsichtshalber auch Kopie Deiner VS mit Nummer. Evtl. kleinen Fotoapparat, der ständig im Auto liegen sollte. (falls Unfall). Bei längeren Fahrten -speziell im Winter- auch eine Decke.

Vielleicht auch ADAC Schutzbrief bzw. Mitgliedschaft.

Gute Fahrt!


Wichtig ist auf jeden fall noch Insektenreiniger , einen Insektenschwamm und Felgenreiniger + Bürste hier nicht sparen gut ist z.b. Sonax, auf den ersten blick etwas teuer aber man braucht auch sehr wenig.  Auch wichtig sind gute Fußmatten und eine Kofferraummatte und ich würde mir noch Schonbezüge über die sitze machen und reiniger für die Scheibenwaschanlage. Frostschutzmittel habe ich noch nie gebraucht. (fahre 20 Jahre auto.)  Auch ganz gut ist immer ein guter Radwechselschlüssel zum "ausziehen" oder ein sogenanntes Radkreuz, mit dem Bordmittel kommt man in der regel nicht weit.  Auch evtl. über einen "unfallbericht" nachdenken im fall der fälle denkt man einfach nicht an alles. 

Hallo Fragen 1998 

Einen aktuellen Verbandskasten ,Abschleppseil,vielleicht noch zu deinem aufgezählten, noch Starthilfekabel und eine Rettungsdecke .Ich weiß nicht ,ob bei dir der Wagenheber auch noch zum Werkzeug oder zum Ersatzrad automatisch dazu gehört?.Eine Flasche mit Wasser wäre auch von Vorteil und je nach Bedarf einen Reservekannister mit Füllung .5 liter reichen bis zur nächsten Tanke und eine Taschenlampe für nächtliche unfreiwillige Stopps,

N.G.

Auf werden Fall noch eine warme, wascbare Decke. Denk immer an den Spruch: Keine Strecke ohne Decke.

Wenn du sie nicht brauchst, braucht die vielleicht ein anderer Fahrer.

Wagenheber und Radschlüssel. Ein Überbrückungskabel und Abschleppseil oder -Stange ist auch nicht schlecht, Ein Paar Arbeitshandschuhe schützen die Hände beim Reifenwechsel.  ReserveKanister mit entsprechendem Treibstoff.

Ein Handyladegerät für den Zigarettenanzünder kann sehr hilfreich sein, genauso kann eine Decke ganz sicher nicht schaden.

Spanngurte oder ein Seil sind im Auto ebenfalls praktisch.

Führerschein, Fahrzeugschein, Geld usw.

Na ist doch super dann hast du alles was man braucht.Sogar die Warnweste, die in Deutschland keine Pflicht ist.Ich gehe mal davon aus das du ein Ersthilfeset drin hast und es nur vergessen hast aufzulisten.Eventuell könntest du dir noch einen kleinen Feuerlöscher besorgen z.B. im Baumarkt.Liebe grüße

B3ANTW0RT3R 22.08.2015, 15:08

1 Warnweste im Auto zu haben ist Pflicht!!

1

Erste-Hilfe-Kasten, Kondome, Feuerlöscher und vielleicht nen Baseballschläger zur Selbstverteidigung wenn dir das Auto geklaut wird.

Getränke - besonders jetzt im Sommer! ;)

macqueline 22.08.2015, 15:10

Wasser, geht dann auch für den Kühler und die Waschanlage (Scheiben).

0

Kaugummi ;D 

Etwas zu trinken :-D

Was möchtest Du wissen?