Was brauche ich alles für einen Fisch?

7 Antworten

Für ein Aquarium brauchst du schon einiges. Bodengrund, Pflanzen, in vielen Fällen Filter und Heizstab und es erfordert auch regelmäßige Arbeit.

Die meisten Fische fühlen sich nur in einer Gruppe oder einem Schwarm von Artgenossen wohl. Das musst du bei der Auswahl bedenken. 

Wenn du klein und Einzelgänger suchst, fällt mir eigentlich nur Betta splendens = Kampffisch ein. Die gehen auch in 30 L, wobei ich dir als Anfänger eher 60 L empfehlen würde. Umso größer, umso stabiler läuft dein Becken und umso weniger Arbeit hast du.

Wichtig ist auch die Form für dein Aquarium. Ein rundes Glas geht natürlich nicht, das brauche ich dir bestimmt nicht sagen. Aber auch, wenn das Aquarium viel höber ist als breit ist das selten sinnvoll. Typische Aquarien sind Quader oder Würfel :)

Außerdem braucht ein Fisch vor Allem, dass du dir davor viel Zeit lässt, dein Aquarium artgerecht einzurichten und einlaufen zu lassen. Erst dann sollte der Fisch einziehen.

Die restlichen Parameter hängen von der von dir gewählten Fischart ab. Das ist sehr individuell. Manche mögen mehr Strömung, andere weniger; manche weiches Wasser, andere hartes usw. :)

Wie groß ist denn dein Aquarium? Einer oder zwei ist ja ein bisschen langweilig? Frage im Zooladen, welche Fische sich am besten vertragen. Und dann gehst du einfach nach deinen Geschmack. So habe ich das gemacht.

Das ist ein sehr umfangreiches Thema. Hol dir lieber ein Buch über Aquaristik, da hast du mehr infos als du hier bekommen kannst.

Wie viel Futter brauchen Piranhas?

Ich habe mir vor ein paar Wochen Piranha Babys gekauft und mich an die Fütterungsanweisung aus dem Zoo Geschäft gehalten.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das ausreicht.

Also meine Frage: wie viel Futter brauchen Piranha Babys ca. ?

...zur Frage

Wie kann ich ohne große Quälerei, einen Fisch töten?

Einer meiner Aquarium Fische ist schon länger sehr krank. Aber nun liegt er nur noch auf der Seite und schnappt nach Luft. Er kann nicht mehr schwimmen und hat einen aufgeblähten Bauch. Ich möchte ihn nicht so leiden sehen. Daher ist es, auch wenn es mir sehr schwer fällt, das beste, ihm den Gnadentod zu gönnen. Aber wie stell ich das ohne Quälerei an? Ich möchte nicht, das er noch mehr leidet.

...zur Frage

Siamesischer Kampffisch-rundes Aquariam

Ich habe vor mir einen Siamesischen Kampffisch zu besorgen, da mich diese Fische besonders faszinieren. Jedoch habe ich keinen Platz für ein richtiges Aquarium und möchte deshalb ein rundes haben. Jetzt Frage ich mich, ist es möglich diesen Fisch alleine in einem runden Aquarium zu halten? Wie viel kostet so ein Fisch(ein guter) und wo kann ich ihn kaufen? Wie sieht es mit der Sauerstoffversorgung in so einem Aquarium aus? Wäre euch sehr dankbar auf eine Schnelle Antwort da ich mir schnellstmöglich einen zulegen möchte. :)

...zur Frage

25 l Aquarium mit Pumpe und Filter?

Hallo erstmal

Bevor jetzt alle kommen es wäre quälerei einen Goldfisch in einem 20 l Becken zu halten. Das müsst ihr mir nicht sagen. Meine Frage ist um es dem Fisch etwas angenehm ernst zu machen, wollte ich eine mini Pumpe und Filter einbauen. Ist es überhaupt möglich in so einem kleinen Becken ? Und wenn ja, was empfehlt ihr da welche Pumpe mit welchem Filter. Solange ich noch kein Filter habe wie oft muss ich das Wasser wechseln ? Schon mal danke für alle Antworten !!

...zur Frage

Butterfly (fisch) hängt ständig an pumpe/Filter

Habe ein Aquarium mit mehreren Fischen und "nur" der Butterfly (klein) hängt immer an der Pumpe. Habe in jetzt erstmal rausgetan und woanders rein , damit er sich erstmal erholen kann ,was kann ich mit der Pumpe/Filter machen?

...zur Frage

Welche Fische kann man in einem kleinen Aquarium halten?

Ich habe vor mir ein kleines Aquarium (30x20x20cm) zu kaufen (ohne Pumpe). Mehr Platz habe ich leider nicht. Welche Fische kann ich darin halten,die jetzt nicht soo Mini sind? Kann ich darin Goldfische halten(glaube aber die brauchen ziemlich viel Platz oder?)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?