Was brauche ich alles für eine spontane Reise nach New York?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reisepass, ESTA & am besten auch im Vorfeld bereits eine Unterkunft. Kreditkarte kann auch nicht schaden!

Falls Du keinen Reisepass hast, sofort einen Expresspass beantragen (91,00 €, 1 biometrisches Passbild) und ESTA. Da man für letzteres vermutlich die Reisepassnummer braucht, lässt Du Dir die auf dem Amt gleich bei der Beantragung geben.

Du brauchst einen biometrischen Reisepass, plus ESTA. Ich glaube nicht, dass Du den biometrischen Reisepass bis übernächste Woche auf dem normalen Weg bekommen kannst. Frag bei Deiner Gemeinde, ob es eine schnellere Methode gibt (Expressversand oder so). ESTA geht relativ schnell, setzt aber voraus, dass Du den Pass hast.

Du kannst versuchen, ein amerikanisches Konsulat zu kontaktieren und fragen, ob es irgendwelche Ausnahmeregelungen gibt.

Ich darf erinnern, dass es z.B. neulich durch die Zeitung ging, dass ein Mitglied des FC-Bayern-Vorstandes später nachkommen musste und nicht mit der Mannschaft in die USA einreisen konnte, weil er aus irgendwelchen Gründen seine Papier nicht komplett hatte. Die sind da stur. Stell Dich darauf ein, dass Du erst in ein paar Wochen nachkommen kannst.

Du musst bei der Einreise bzw. bei ESTA auch die (erste) Übernachtungsadresse nennen, das wird aber nicht so heiss gegessen - da kannst Du irgendein Hotel in der Nähe nennen (z.B. Hilton). Du hattest im Zweifelsfall die Absicht, dort zu übernachten, und es hat halt nicht geklappt - ein Hotel-Reservierung musst Du nicht haben.

Was möchtest Du wissen?