Was brauche ich alles für ein Aquarium mit Fischen?

6 Antworten

Hallo, also zuerst brauchst du natürlich einen Filter. Denn der ist das A und O. Filter sind aber auch oft beim Aquarium dabei! Einen Kescher wirst du auch brauchen und einen Scheibenreiniger ebenso! Aber auch diese Dinge sind oft bei Aquarien dabei. Aber am besten schaust du mal im Laden(z.B.:Megazoo). Dann brauchst natürlich noch Kies,Pflanzen,Erde und auch ein bisschen Deko in der sich die Fische verstecken können. Wichtig für die Pflanzen ist auch ein CO2 Spender den du in Zooläden bekommst.Du kannst dir auch später die "Mischung" selbst mischen. Außerdem brauchst du noch Wasseraufbereiter,Pflanzendünger und wenn du möchtest auch noch Wasseraufklärer oder so. Nun ja und Futter ist natürlich mit das wichtigste:Für Babys brauchst du Babyfutter;für "große"Fische(unterschiedliche):Guppyfutter, Zierfischfutter,Hauptfutter etc. Aber das wichtigste Futter ist das Hauptfutter. Du solltest aber später auf den "Geschmack"deiner Fische achten, da es auch sein kann das deine Fische mal ein Futter nicht essen. Es gibt auch für Fische kleine "Leckerlies"(z.B.Mückenlarven). Außerdem solltest du dir zur sicherheit PH-Wert Tester anschaffen, damit du Bescheid weißt. Ebenso ist ein Aquarienatlas sehr nützlich, für den Anfang aber nicht notwendig. Wenn du in den Urlaub färst soltest du dir entweder jemanden engagieren der alles für dich erledigt oder(besser->)wenn du dir einen Futterautomaten anschaffst. Für die Pflanzen ist es aber auch sehr gut wenn du eine Zeitschaltuhr besorgst. Naja ich würde sagen das dies das wichtigste war. Wenn du noch Fragen haben solltest kannst du dich ja noch einmal bei mir melden, da ich ja auch schon Erfahrung habe. Ich wünsche dir viel Spaß: Deine MangaGirl46

Zuerst einmal musst Du Dir im klaren sein, welche Fische Du pflegen willst, denn es gibt welche für "normales" Wasser, weiches und hartes Waser! Fische die Steinaufbauten bevorzugen und andere die viele Pflanzen oder Verstecke brauchen! In der Regel wirst Du dann noch einen Filter, eine Heizung und eine Beleuchtung benötigen! Vor allem aber Geduld, Dich zu informieren und anschließend das Becken "einzufahren"! Viel Glück

Was möchtest Du wissen?