Was brauch man als IT - Techniker / Programmierer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Abi würd ich auf jedenfall machen, wenn du eh schon auf dem Gymi bist. Danach, wenn du programmieren willst, würde ich Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung lernen. Da machst du später nichts anderes. Gut, Planung und Doku gehört auch dazu. Willst du eher etwas mit Hardware, Netzwerke und so nen Kram machen, dann FA Systemintegration.

Als FA AW kannst du hier in Bayern beispielsweisee nach ca. 2 Jahren ohne Probleme ca. 2000 netto verdienen. Als Junior-Entwickler wohlgemerkt. Senior-Entwickler verdienen hier nicht selten zwischen 2500-4000 netto. Das hängt halt stark von deinem Können ab. Und nicht zuletzt auch von der Firma.

Es gibt zum Beispiel den Fachinformatiker für Systemintegration, da reparierst Du viel am Computer. Beim Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung programmierst Du. Beide Berufe google mal nach, dann findest Du die genaue Beschreibung. Beide Berufe kannst Du sowohl nach der 10. Klasse wie nach dem Abi machen. Viele Firmen stellen aber gerne Abiturienten ein und ein Abi ist bei denen oft Bedingung. Mathematik, Physik und technisches Verständnis sind sehr wichtig. Die Ausbildungszeit dauert 3 Jahre. Das Gehalt ist von Firma zu Firma unterschiedlich. ich würde Dir raten, mache zuerst das Abitur. Was Du hast, kann Dir keiner nehmen.

Hi. Mein Freund macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker (das müsste das sein, das du machen willst). Ich würde dir raten, da du das Zeug dazu hast Abi zu machen, Fachabitur mit der Fachrichtung Informatik zu machen. Das ist leichter und entspricht deinem Interesse. Ist besser als das furztrockene überflüssige Abi zu machen. Gleich nach der zweijährigen Fachoberschule kannst du in die Ausbildung zum Fachinformatiker einsteigen (geht drei Jahre und as Azubi Gehalt ist im ersten Jahr bei 512, steigert sich dann immer mehr) Als ausgelernter Fachinformatiker für Systemintegration würdest du etwa 2000 brutto verdienen, kommt aber drauf an wo du angestellt bist. Wenn du Bock hast nach dem Fachabi, kannst du ebenso Informatik an einer Fachhochschule studieren, das qualifiziert dich dann noch mehr und man verdient dann auch meh glaub ich.

Dann erkundige dich doch mal! Ich hab mir diese Informationen auch selbst zusammen gesucht.

Was möchtest Du wissen?