was brauch ich zum heiraten in syrien?

10 Antworten

Beachte die dummen Kommentare hier gar nicht! Die können das nicht beurteilen weil sie euch gar nicht kennen. Aber Botschaft ist wohl die Lösung, dann kannst du auch nichts Wichtiges vergessen.

Sie hat doch nur Hilfe verlangt.

Die Botschaft bzw. das Konsulat sagt Dir, was Du brauchst.

Aber das Hick Hack wie man die ganzen Dokumente bekommt. Da hilft einem Keiner bzw. nur Wenige.

Da sucht man eben einen Rat in einem Forum. Bei Menschen, die das schonmal gemacht haben.

Und dass man dann gleich jemanden davon abhalten möchte zu heiraten. Also ehrlich.

Wenn ihr in einem Forum fragt, was man für die Ehe in Deutschland braucht (also beide Parteien Deutsch) da schreibt Euch ja auch keiner "Oh bitte überleg es Dir. Les Dir Mal die Geschichte der armen Deutschen in dem anderen Forum durch, die sich hat scheiden lassen, weil ihr Mann ständig betrunken war, sie verprügelt hat, usw.", nur weil es eine oder hundert, oder tausend Deutsche Frauen gibt, die das erlebt haben.

Das Menschen schlecht / böse sind hat doch nicht mit der Nationalität zu tun.

Kopfschüttel......

wenn Du Dir so sicher bist, dann müßtest Du Dich ja auch ein bisschen in der syrischen Lebensweise auskennen. Du fragst aber dermaßen naiv, daß es mir schwerfällt zu glauben, daß Du Herrin Deiner Sinne bist.

Heiraten ist nicht schwer. Wer unbedingt so ein Theater haben muß, der ruft bei der Botschaft an und bekommt alles genau gesagt. Vielleicht findet man auch Antworten auf den Botschaftsseiten im Internet.

Aber, um einen Syrer zu heiraten braucht man mehr als relativ leicht zu bekommende Papiere.

Letztendlich ist es bei den Syrern doch nur das Ticket zum Tor der Welt, auch wenn Du das jetzt bestimmt nicht hören willst. Wer nicht mindestens ein paar Jahre in Syrien gelebt hat, dürfte niemals einfach mal, weil das Herzchen etwas heftiger pocht, heiraten. Gerde ist hier im Forum ein Thema von einer Frau, die aus der Ehe wieder raus will. Lies es!

Was möchtest Du wissen?