was brauch ich zum Angeln in Italien (Toscana), Angelschein,usw

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo finjawernick, in Italien hat man die möglichkeit für Binnengewässer (alle gwässer ausser das Meer) eine lizenz zu erwerben. Kostet ca. 30 Eur und ist dann 3 Monate und für eine festgelegte Person (Also nicht übertragbar)gültig. Um diese lizenz zu erwerben mußt du nur in ein Touristeninformationszentrum gehen und dir das entsprechende Formular geben lassen, danach noch zu einem Post Amt und dir so ne art Steuermarken Kaufen.... zurück ins Touristeninformationszentrum (was für ein Wort^^) dort kleben die dir diese Steuermarken in so nen Ausweis machen Stempel drauf und Fertig^^

Viel Spaß und guten Fang.

kommt drauf an wo du fischen willst - in Flüssen und im See brauchst du auf jeden Falle die Erlaubis - am Meer war es bisher frei - aber es gibt mittlerweile am Meer Beschränkungen beim Fangen von Krabben etc - da wird derzeit kontrolliert.

Du brauchst wie hier einen gültigen Fischerschein,damit kannst Du dort auf der Commune eine Wochen -oder Monatserlaubnis beantragen. Wird gleich ausgestellt. Kostet allerdings.

Hallo Ihr, hab was ganz neues entdeckt, anscheinend gibt es jetzt auch speziellen Angelurlaub. War mir so auch nicht bekannt;-) Schaut euch das mal an http://www.casamundo.de/angelurlaub/

Have Fun!;-) MichaelKnight12

Das wirst Du möglicherweise erst vor Ort erfahren.

Vielleicht einen Fischschupper und ein Fischmesser?

Hallo finjawernick finde Deine Frage berechtigt, hoffe Du hast das geregelt, es wäre eine Bereicherung für die "community der Fischschupperantworter" eine Erfahrungsantwort zu erhalten Gruss aus Düsseldorf André mopeds machen auch Spass!

Was möchtest Du wissen?