Was brauch ich wenn ich eine Bassrolle in mein Auto einbauen möchte

3 Antworten

du brauchst ne bassrolle, einen verstärker für die rolle, ein radio mit cynch ausgängen (2 mindestens) ca 5 meter stromkabel (ich denke bei ner normalen bassrolle ohne viel fertz 16-20mm²), ca 1-2 meter massekabel (auch ca 16-20mm²), sicherungsblock (80 ampere), cynch kabel 5 meter. das war das zeug nur um eine bassrolle anzuschließen, bei weiteren lautsprechern (heckablage etc) kommt noch einiges hinzu...

Die Boxen in der Hutablage sind ja schon drinnen und angeschlossen die 2 vorne in der Tür sind kein Problem nur mit der rolle das passt nicht so und wie schließ ich das ding an was für einen verstärker brauch ich

0
@CBRFighter

ich weiß ja nicht, welche bassrolle mit wieviel watt du hast??? in der regel sagt man, man sollte die endstufe (von der watt zahl) ca 20% größer wählen, als den subwoofer. dann ist die endstufe keiner dauerbelastung ausgesetzt. nur beim einstellen muss man acht geben , sonst haust dir dann deinen sub eventuell raus. wenn du alle anderen speaker ja schon angeschlossen hast und es sich im prinzip jetzt NUR um den bass dreht, dann würde ich die empfehlen einen monoblock/monoendstufe zu kaufen. die gibt ihr signal nur auf einem kanal (mono) aus. somit hast mehr leistung, musst keine kanäle von einer "normalen" endstufe brücken, kannst aber nur nen bass da dran hängen, sonst nichts!

0

Ohropax...

Sorry, aber eine Bassrolle kann prinzipbedingt nicht funktionieren da aufgrund ihrer Zylindrischen Form und den zueinander parallelen Enden stehende Wellen entstehen und das ist für den Klang immer tödlich. Darum sind auch die innenseiten der Boxenwände nie wirklich glatt (zusätzlich dann Häufig noch gedämmt)

Vernünftiger wäre es, eine Kiste zu nehmen, denn

  1. verbraucht die weniger platz
  2. durch die abgeschrägte Rückwand entstehen keine stehenden wellen
  3. ist das Gehäuse solider
  4. gibt es mehr Gehäuseprinzipien die sich in Rollen gar nicht oder nur schwer realisieren lassen...

Benötigen wirst Du, egal ob Rolle oder Kiste:

  1. ein Radio mit einem Chinchausgang
  2. Strom- und Chinchkabel für eine Endstufe
  3. Falls der Sub nicht aktiv ist eine Endstufe
  4. Wenn kein Aktivsub, Lautsprecherkabel (mindestens 4qmm stark)
  5. eine Möglichkeit, den Sub zu fixieren. Im Idealfall baust Du einen 2. Kofferaumboden und schraubst das da fest...
  6. eine Remoteleitung, mit der die Endstufe dann vom Radio eingeschaltet wird
  7. einen Sicherungshalter und Sicherung
  8. Kabelschuhe für die Lautsprecher- und Stromkabel

Alternativ, falls Du das Radio nicht Tauschen möchtest, solltest Du eine Endstufe oder einen aktiven Sub mit "Hochpegel-/High-Power-Eingängen" suchen. Kleiner Tip: Infinity BassLink, rel. kleiner Sub mit einer 2. Passivmembran, der wenig Platz im Kofferaum verbraucht und ab geht wie Hölle, tief, laut und das auch noch kontrolliert (also genau das was die Rolle nicht kann)!

Bassrollen baut man nicht ein man wirft sie weg ...

Sorry musste sein Bassrollen egal von welcher Marke sind Müll und sollen nur möglichst viel Geld bringen kosten dabei in der Herstellung keine 3€

einige Hersteller entsorgen so auch ihre Ausschusswahre einfach in so eine Rolle die übrigens aus Industrieabfall besteht gesteckt und sich schön was dazu ausgedacht zB. 1000W und 18 - 350Hz und ab zu Saturn/Mediamarkt und für 49€ oder so verkaufen ...

.

also wenn du noch keine Hast dann lass es wenn doch versuch die für möglichst viel Geld los zu werden und dann kauf dir was richtiges

Bassrolle ohne Endstufe in einen Peugeot 107 (Standardradio) anschließen?

Hallo, Wie oben schon gefragt, stelle ich mir die Frage ob man in einen Peugeot 107 mit dem Standardradio eine Bassrolle (250w) einbauen kann ohne eine Endstufe oder sonetwad zu benutzen. Bei meinem eigenen Auto (Polo 6n) und einem Radio von Kenwood funktioniert alles einwandfrei und meine Bassrolle hat noch mal das doppelte an Kraft. Würde das theoretisch funktionieren?

Danke im Voraus

...zur Frage

Bassrolle/ Endstufe im Auto - Tüv Probleme?

Hallo zusammen,

ich habe hinten im Kofferraum sowohl eine Bassrolle als auch eine Endstufe. Gibt es da Probleme wenn ich nächsten Monat durch den TÜV muss?

...zur Frage

Was brauch ich alles um ein Subwoofer im Auto einzubauen?

Hallo. Ich möchte gerne in meinem Auto ein Subwoofer einbauen. Ich habe ein stinknormales radio. Was brauch ich alles um alles einzubauen. Kabel etc. Braucht man eine zusätzliche Batterie? Am besten auch eine Anleitung wie man alles verkabelt. Kennt jemand vielleicht ein sehr gutes Video darüber? Danke

...zur Frage

Endstufe und Bassrolle an Originalradio anschließen Opel Astra Caravan H von 2008?

Hat das Originalradio meines Opels einen Anschluss, dass ich mir eine Endstufe mit Bassrolle einbauen lassen kann? Ich würde das Radio nmich gerne behalten bzw. stell ich mir den Umbau auf ein anderes schwierig vor. Danke schonmal :)

...zur Frage

Wie verlegt man Kabel in einem Corsa D

Hallo! Ich wollte gerne meine Bassrolle die zuvor in meinem Cosa B war jetzt in meinen Corsa D einbauen...nun die frage...wie verlegt man die Kabel??? WIr haben´s ja schon versucht aber wir kommen nicht mal vom Motorraum in das Auto. Oder sollte man das besser von einem Fachmann machen lassen und mit was für Kosten muss ich dann rechnen??? Das ist so ärgerlich... Ich hoffe auf viele hilfreiche Tipps und danke im vorraus!!!

...zur Frage

Bassrolle mit Endstufe.

Hallo, ich habe mir vor kurzem ein ford Fiesta 1.25 trend gekauft und wollte fragen ob ich dort eine bassrolle einbauen kann, weil das ein eingebautes radio ist und ich null Plan von sowas habe. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?