Was brauch ich um ne Wohnung zu mieten (was für Unterlagen brauch ich da)müssen meine Eltern für mich Bürgen?

6 Antworten

Dashängt vom Vermieter ab. Meist musst du ein Formular zu deinen Lebensumständen ausfüllen und Abrechnungen beziehungsweise Arbeitsvertrag vorlegen. Manche Vermieter wollen auch eine Schufaauskunft.

Ob eine Bürgschaft notwendig ist, hängt in erster Linie von deinen Einkünften ab. Wenn du nur wenig verdienst, sichert sich der Vermieter auf diese Weise gerne ab.

Vermieter verlangen oft:

- Eine Schufaauskunft

- Abrechnung/Verdienstbescheinigung/ Arbeitsvertrag

Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des aktuellen Vermieters


Wie eine Bescheinigung vorm Vermieter wohne noch bei meinen Eltern

Dann musst Du das sagen; die Bescheinigung bringt ja dann nix.

Eine Pflicht zur Bürgschaft besteht nicht, aber dann bekommt ,am vielleicht auch die Wohnung nicht.

Am Besten ist es in dem Fall für einen Vermieter, wenn die Eltern mit im Vertrag stehen.

Ich (schon Volljährig gewesen) musste einen Verdienstnachweis der letzten 3 Monate haben und eine Bescheinigung von meinem Vormieter. Musste außerdem noch ein Formular ausfüllen mit meinen persönlichen Daten.

Wie eine Bescheinigung vorm Vermieter wohne noch bei meinen Eltern

0

Dann brauchst du die eigentlich nicht. Mein vorheriger Vermieter musste mir quasi bescheinigen das ich dort gewohnt habe. War von der Wohnungsbaugesellschaft zu der ich gewechselt habe gewünscht. Oft steht aber bei den Anzeigen auf Immobilienportalen auch schon dabei welche Unterlagen benötigt werden.

0

Was möchtest Du wissen?