Was brauch ich, um mit java und einem Editor zu programmieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist umständlich.

Lade dir Eclipse runter. Das ist eine für Java vorgesehene Entwicklungsumgebung, wo alles drin ist, was du brauchst ;-).

Wenn ihr in der Schule allen Ernstes mit einem Texteditor arbeiten sollt... Oh weh. Das ist wirklich mittelalterlich und praxisfremd. 

ja wir schreiben das programm eben im texteditor, speichern es dann unrer xxx.java ab (java source file) und "offnen" das ganze dann übers cmd... eclipse ist auf dem schulrechner auch drauf aber ich weiß nicht ob wir das verwenden... wir sind erst seit 4 wochen dran... ich habe eclipse auch schon rutergeladen aber da gibt es nur das eclipse neo und wenn ich es heruntergeladen habe, kann ich es nicht ausführen. jedenfalls ist da keine datei im ordner mit .exe

0
@Daniel3005

Dann brauchst du das Java SDK. Da ist der "blanke" Java-Compiler drin, den du für den CMD-Schritt benötigst.

Wenn du auch diesen hast und unbedingt NP++ nutzen willst, hast du alles nötige.

0

ok, aber von java sdk finde ich nichts... nur downloads bei chip und ich weiß nicht ob die sicher sind. einer aus meiner klasse meinte ich brauch nur due java jdk und jre Überall sagt jeder was anderes und ich will doch nur für die Schule üben 😫😂

0

achh jaaaa.... Dankeeeschööönnnnn 👌😊😊😊

0

Du benötigst einfach einen Editor z.B. Notepad++, Java RE zum ausführen und Java SDK zum Kompilieren (das geht einfach mit der Konsole)

Java geht auch bei Notepad++. Doch Programmierfehler werden nicht angezeigt. Fehler machen selbst die Erfahrensten, und ein Fehler kann Fatale folgen haben. Eclipse mit Java Mars 2.0.

Benutze NetBeans oder IntelliJ Community.

Standard schreibt man übrigens mit 'd' am Ende. Das einzige Standart mit 't' das mir bekannt ist findet man im NS-Regime als Standartenführer.

Naja, früher im Mittelalter bzw. in der Antike gab es auch schon Standartenträger bzw. Standarte.

1

Das Java SDK. Du könntest natürlich gleich noch NetBeans oder Eclipse runterladen und dir das Leben 100x einfacher machen^^

Das Java-SDK und Notepad++. Du kannst aber auch eine schöne IDE dafür benutzen, wie zB Netbeans oder vergleichbares.

einen Computer und BrodyEditor und Python

Was möchtest Du wissen?