was brauch ich um mich im intimbereich zu rasieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nach dem sie im moment vermutlich recht lang sind schneide sie erstmal mit na schere oder nem langhaarrasierer ab und dann würd ich auf den nassrasierer zurückgreifen am besten unter der dusche oder ncoh besser in der badewann den ganzen intimbereich mit rasierschaum einschmieren und so ne minutelang oben lassen bevor du mit dem rasieren anfängst und dann find ichs am besten wenn man an der seite anfängt den hoden nach links oder rechts zieht (je nachdem welche seite) und die haut straffen únd dann seitlich rasieren am anfang kann es sein das du meist am zweiten tag nach der rasur vereinzelt kleine rote pusteln bekommst lass dich von dennen nicht irritieren deine haut muss sich erst an die reizungen gewöhnen

hoffe konnte helfen viel spaß beim rasieren :)

Ich verwende immer eine Enthaarungscreme. Ist am angenehmsten, unkompliziert und für das Rasieren am Hodensack viel besser (kann man sich nicht schneiden). Ich würde dir allerdings empfehlen immer im erigierten Zustand zu rasieren, weil dann: -der Hodensack an den Körper herangezogen ist und sich die Creme besser auftragen lässt und die Haare besser entfernen kann -die Gefahr nicht so groß ist, dass Enthaarungscreme an die Eichel bzw. die Schleimhaut kommt und dadurch zu Reizungen führen kann

Am besten ist es wenn man vorher sich die haare mit haarschneider wegmacht, aber nur am körper weil da ja ist die haut noch dick genug. Dann hat man auch hinterher weniger zum rasieren.

jede rasur fördert das haarwachstum und regt noch mehr haare zum wachsen an, desto öfter du rasierst desto mehr haare wachsen, besser ist mit wachs zu entfernen oder eppilieren

Nein, dass noch mehr Haare wachsen stimmt nicht. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Denn eine Rasur ändert nichts an der Information in der Haarwurzel (wie schnell das Haar wächst). Lediglich ist die Oberfläche bei unrasierten Haaren schräg und bei rasierten Haaren gerade abgeschnitten, was die Haare kräftiger aussehen lässt.

0

Rasierer, Rasierschaum oder Duschgel und los gehts. Das geht, indem man die Haare abrasiert...

Na ganz einfach : dasselbe wassde fürs Gesicht brauchst zum rasiern. Obwohl , das Rasierwasser würd ich untenrum eher weglassen.

rasierwasser, fail. :-D

0

Was möchtest Du wissen?