Was brauch ich um Japanisch zu studieren?

4 Antworten

Wie bereits gesagt wurde, brauchst du Abitur, und zwar kein Fachabitur, sondern das allgemeine, weil man nur damit an Universitäten studieren darf und Japanologie (soweit ich weiß) nur da studiert werden kann. Das heißt für dich nach dem Hauptschulabschluss Realschulabschluss und dann noch Abitur; das ist natürlich sehr schwer, wenn man Hauptschulniveau gewohnt ist und dann Abi machen will. Außerdem dauert es recht lange, weil man z. B. beim Übergang von der Realschule zum Gymnasium ein zusätzliches Jahr machen muss. Natürlich kann man auch mit Kursen lernen, z. B. an der VHS, allerdings haben Mitstudenten mir erzählt, dass man da in einem Monat so viel lernt wie in einer Woche an der Uni. Das ist also kein wirklich schnelles, intensives Lernen. VHS-Kurse vermitteln eher Grundlagen, perfekt Japanisch lernen wirst du dort nicht. Vielleicht kannst du dir aber einen Japaner in deiner Stadt suchen, der es dir beibringt, dann kannst du ja gut mitbestimmen, wie schnell und viel du lernen willst. Perfekt lernen wird man es ohne Auslandsaufenthalt aber sowieso nicht. Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg!

Wenn du das an ner Uni studieren willst, brauchst du Abitur, das kannst du dann nach der Realschule machen. An der Uni nennt sich das "Japanologie".

Du kannst aber auch einfach so japanisch lernen, dafür brauchst du keinen bestimmten Abschluss. Und nach Japan fahren ist natürlich die beste Methode, das zu lernen.

Das ist ein gewaltiger Schritt noch bis dahin. Ich studiere zurzeit und war damals auch auf der Hauptschule. Es gibt sehr viele Wege auf eine Uni zu kommen und dort zu studieren.

Ich nenne dir jetzt mal einige davon:

  1. Hauptschulabschluss

  2. Realschulabschluss (2 Jahre) oder Werkrealschule (1 Jahr) manche Hauptschulen bieten die 10. Klasse an, das ist die Werkrealschule (so war es bei mir - ich konnte sofort nach meinem Hauptschulabschluss meine mittlere Reife in einem Jahr holen). Für die Werkrealschule brauchst du aber gute Noten, ich denke Durchschnitt nicht schlechter wie 2.8? Ich weiß es nicht genau, es ist von Schule zu Schule unterschiedlich. Falls deine Schule es nicht anbietet, kannst du dich auch mit deinem Lehrer in Verbindung setzen, er wird dir sagen, wo man die mittlere Reife holen kann.

  3. Nach deiner Mittleren Reife(Realschulabschluss) brauchst du Abitur oder Fachabitur um studieren zu dürfen. Dein Abitur machst du auf einem Gymnasium, in deinem Fall auf einem beruflichen Gymnasium (ich habe das Wirtschafts Gymnasium ausgewählt). Dies dauert je nach Art 2 bis 4 Jahre. Du kannst aber auch Alternativ ein Fachabitur machen auf einem Berufskolleg mit oder ohne nebenher eine Ausbildung zu machen. Berufskolleg dauert ohne Ausbildung 2 Jahre und mit 4 Jahre. Du kriegst aber hier nur Fachabitur, das heisst du darfst später nur auf Fachhochschulen studieren. Das ist schlecht falls du ein Studiengang machen willst, was man nur eine Universität bietet. Mit einem vollen Abitur darfst du überall studieren (Je nach deinem Abi - Schnitt, manche Studiengänge sind auch ohne NC, d.h. sie nehmen alle auf, egal welche Abi Note man hatte).

So das war es auch. Es ist ein langer weg, aber mit Willenskraft und etwas Glück schafft man es :) Bis du aber dein Abitur hast, wirst du wahrscheinlich deine Meinung geändert haben, was du studieren willst. Ich wollte in der Hauptschule auch was anderes machen und heute mache ich komplett was neues, was ich nicht einmal vorhatte.

Du könntest z.B. Japanisch Dolmetscher werden? Oder Japanisch - Deutsch Lehrer in Japan? :D

Naja, zum Dolmetschen eignen sich die wenigsten Interessenten - das ist zu einem großen Teil eine Talentfrage und zu einem sehr viel geringeren Teil eine Lernsache. Fürs Dolmetschen (und Übersetzen) benötigt man jedoch hervorragende Kenntnisse der Muttersprache UND der Fremdsprache - und eine solide Technik. Hier ist ja aber noch gar keine fremdsprachliche Grundlage vorhanden. Die erste Hürde gilt es ja zunächst mal bei den diversen Silbenalphabeten (Hiragana, Katakana), der Umschrift (zwei Systeme Romaji) und den Kanji, den japanischen Zeichen chinesischen Ursprungs zu bewältigen. Die zweite Hürde sind die Zählarten und die Anreden - die eigene Formen benötigen, je nachdem, wer wann mit wem in welchem Kontext spricht. Wenn das einigermaßen sitzt, lohnt es sich und ist es realistisch, Dinge wie Übersetzen oder Dolmetschen ins Spiel zu bringen.

1

Ist es möglich Japanisch, im Selbststudium zu lernen?

Hallo, ich bin 14 Jahre Alt und gehe in die 8 Klasse. Seit schon ca 4-5 Jahren gucke ich liebend gerne Animes, und seit ca. 4-5 Monaten höre ich Japanische Musik (Band: Scandal) und bin Fasziniert von Japan! Vor 3 tagen ist mir dann die Idee gekommen eine gute App zu suchen die mir die Hiragana, Katakana und Kanji beibringt zu finden(Ich lerne vielleicht 1- 1 1/2 stunden am Tag und kann derweil ca 38 Hiragana), schlussendlich habe ich dann eine gefunden und meiner Meinung nach ist die App sehr gut (duolingo). Mir wurde schon paar mal gesagt das ich das eh nicht schaffen werde(Bruder), mir wurde auch schon gesagt das ich das eh nie brauchen werde (Mutter). Wenn ich mich recht erinnere kommt in der 9 Klasse noch Japanisch als Fremdsprache dazu, will unbedingt in den Japanisch-Kurs. Vorwissen kann ja nie schaden. Mir wurde gesagt das ich das Angeblich nur zum Spaß mache(Bruder), will aber unbedingt irgendwann in meinem Leben mindestens 1 mal in Japan gewesen sein, wenn es geht sogar dort Leben! Ich weiß das klingt jetzt sehr nach kindlichen Träumen, aber Ziele die man hat sind doch immer gut! Also nochmal zum Fragetitel zurück ist es möglich Japanisch im Selbststudium zu lernen?

...zur Frage

nach japan auswandern, erfahrungen?

komme momentan nicht auf mein leben klar und möchte meinen traum nach japan auszuwandern in die tat umsetzen, kann jedoch kein japanisch^^^^^ bzw kenn dort keinen aber brauche weder ein visum noch ist das flugticket teuer. wollte gerne wissen ob ihr erfahrungen mit japan gemacht habt, ob japaner generall englisch können, ob man ein paar nächte bis man ein billiges hotel bzw wohnung gefunddn hat unproblematisch in 24/7 computercafes pennen kann und ob japaner nicht japanische aushelfer einstellen. danke

...zur Frage

Studienplatz change?

Hauptschulabschluss, Masseur Ausbildung abgeschlossen, verkürzte Physiotherapie Ausbildung ebenfalls abgeschlossen. Beides zwar nicht im 1,0 schnitt aber mit 2,1 Wie hoch ist die Chance das man mich fürs Medizinstudium nimmt?

Bzw... Kostet uni was

...zur Frage

Mit Hauptschulabschluss Studieren?

Kann man mit einem Hauptschulabschluss studieren?

...zur Frage

Suche Japanische youtuber die in ihrer sprache sprechen und in japan wohnen?

was gucken japaner außerdem gerne auf japanisch in youtube

lerne japanisch :-)

...zur Frage

Japanische Ps4-Spiele in Deutschland?

Hallo Leute, ist es möglich sich Ps4 spiele aus Japan importieren zu lassen und diese dann in Deutschland auf deutsch zu spielen? Oder ist die sprache dann auf japanisch oder höchstens englisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?