Was brauch ich für Komponente für MEINEN PC?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde die 1070 nehmen, da die 1080 SEHR verbuggt ist. Der I5 reicht komplett zum zocken. Der Ram sollte 8-16GB haben. SSD / HDD ist ebenfalls egal (nur Spiele und OS booten schneller)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
1500€ sind für das flüssige Zocken in Full-HD bei weitem nicht nötig.

Hier mal eine Zusammenstellung, die so auf Mindfactory.de gerade 920€ kostet und für die nächsten Jahre definitv reichen wird:

Prozessor: Intel Core i5 6500

Grafikkarte: 8192MB Sapphire Radeon RX 480


Mainboard: Gigabyte GA-B150-HD3P

Prozessorkühler: EKL Ben Nevis

Arbeitsspeicher: 16 GB Crucial DDR4 2133 Dual Kit

Netzteil: Be Quiet Straight Power 10 500 Watt

Festplatte(HDD): WD Blue 1TB 

Festplatte(SSD): 240GB Crucial BX200

Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3

Laufwerk: LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer

Netzwerkkarte(Wlan): Edimax Netzwerkkarte EW-7612PIn


https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/cb55e0221e69271c17bac537dee6c09149687c36c175dc2e7fa


Bei der Rx 480 würde ich allerdings noch warten, bis die ersten Costum-Modelle von anderen Herstellern erscheinen. Diese sind in der Regel leiser und besser gekühlt.










Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouW693
14.07.2016, 23:47

Wie hoch kann man mit den Grafikeinstellungen gehen? Bis Mittel bei den meisten Spielen oder sogar auf hoch und höher ?

0
Kommentar von TheChaosjoker
15.07.2016, 06:23

Die höchsten Grafikeinstellungen.

0
Kommentar von LouW693
15.07.2016, 23:38

Danke

0

Was möchtest Du wissen?