Was brauch ich für die Überfahrt nach Kroatien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die grüne Versicherungskarte mitzunehmen ist eine gute Idee. 

Zwar braucht man diese nicht in Den EU -Ländern, aber wenn man zum Beispiel nach Duvronik fahren möchte, muß man einige wenige Kilometer durch Bosnisches Gebiet fahren und diese wollen diese Karte unbedingt sehen.

Die Vingnetten für Österreich und Slovenien bekommt man, wie schon öfters angeführt, an grenznahen Tankstellen.

In Kroatien werden die Mautgebühren Kilometerabhängig einkassiert und man kann auch in Euro an den Mautstellen zahlen.

Vor der Kroatischen Grenze befinden sich immer Wechselgeldkiosk, wo man vorab einige Kuna's besorgen kann.

Zusätzlich den Mautgebühren kommt noch die Maut für den Tauerntunel und den Katschbergtunnel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quantthomas
14.07.2017, 10:16

Ein kleiner Fehler hat sich beim Text eingeschlichen. 

Den Tauerntunnel  und Katschbergtunnel in Österreich braucht man nur einmal zahlen. 

Zusätzlich bezahlen muß man noch den Karavankentunnel nach Slovenien. 

0

Wie schon von mehreren hier beantwortet....Vignetten für Österreich und Slowenien, sowie Bargeld für jedigliche Gebühren für Brücken, Tunnel und Autobahn in Österreich und Kroatien (die nehmen auch Euro, Wechselgeld bekommst du in Kuna).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Vignetten bekommsr du an der Autobahntankstelle.

Nach München bekommst du sie für Österreich und Slowenien.

Einige Tunnel kosten auch Gebühr. Also brauchst du Geld in Reichweite.

Ab Kroatien kannst du Kuna am Automaten ziehen. Da gibts noch keinen Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Vignetten kannst du an den Staatsgrenzen kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten beide Vignetten hier bestellen:

https://www.tolltickets.com/default.aspx?lang=de-DE&mnu=c

An der Tankstelle willst du dich an einem Samstag bestimmt nicht anstellen.

Und dass es "an den Staatsgrenzen" Vignetten gäbe, wie es Allesbeantworter hier behaupten,ist ebenfalls Quatsch. Wo denn? Bei den Grenzkontrolle zwischen D und Österreich vielleicht, die es gar nicht gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoskevonBerg
14.07.2017, 07:19

Du bekommst an jeder Tankstelle auf und neben der Autobahn gute 150 km vor der Grenze die Vignetten. Dafür musst du auch nicht extra anstehen, einfach beim Tanken mitkaufen.

Ansonsten in die nächste ADAC Geschäftsstelle gehen und dir die Plaketten dort kaufen, geht auch.

Richtig ist, es gibt schon lange keine Grenzkontrollen, aber es gibt die Möglichkeit an der Grenze auch die Vignette zu kaufen. 

1

Was möchtest Du wissen?