Was brauch ich als dj alles für Equipment?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Es gibt eine Vielzahl von möglichen technischen Ausstattungen. Was Du in jedem Fall benötigst sind:

  • Kopfhörer
  • Musik
  • zu Deinem Musikmedium passende Wiedergabegeräte
  • eine Möglichkeit mehrere Musikquellen zu mischen

Als Anfänger rate ich zum Kauf eines MIDI-Controllers und einer guten Software in Vollversion. Das Thema ist sehr umfangreich. Praktisch alle Informationen dazu bekommst Du unter anderem hier: http://www.dj-lexikon.info/midi-controller.html

Mein konkreter Kauftipp: Reloop Beatmix 2 + Traktor Pro 2 + Kopfhörer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Wie du schreibst, hast du wahrscheinlich wenig bis keine Erfahrung mit dem DJing. Das heißt im ersten Schritt: was will ich? Ein bisschen mixen für mich. Auf kleinen feiern auflegen oder voll durchstarten? 

2. Frage: wieviel Budget habe ich. Qualität kostet Geld. DJing ist ein extrem teures Hobby.

3. Frage: will ich mit Controller (mixer am Laptop) oder mit CDs oder Vinyls auflegen. Empfehlen würde ich dir einen Controller. Je nach Budget wirst du relativ schnell fündig. Vorsicht: Software sollte dabei sein!!!!

Dann benötigst du vernünftige Kopfhörer. 

Und natürlich Musik. Auf Dauer ist die Beschaffung von Musik das teuerste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SNECHR 16.05.2016, 14:53

Hol dir ein vernünftigen Controller. Probier dich aus, schau ob es Spass macht und dann Plan deine nächsten Schritte

0

Das kommt drauf an.

Wo legst du auf? Club? Private Feiern?
Womit willst du lieber mixen? CDJs? Controller?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jacob071999 16.05.2016, 13:23

Beides gerne ?

0
Alex97191 16.05.2016, 13:30

Dann ist eine PA sinnvoll. Bestehend aus 2 Topteilen mit Subwoofer (bei gutem System ingesamt etwa 1200 Euro) Ein Beleuchtungssystem ist dann auch sinnvoll. Da bräuchtest du Traversen und die Geräte selbst (da kann man unendlich viel Geld reinstecken) Am praktischten sind Controller. Die Pioneer DDJ Reihe in Verbindung mit der Software Serato DJ (die DDJs sind eigentlich immer dafür lizensiert, also brauchst du die Software nicht kaufen) sind echt super. Wenn du also als Mobiler DJ unterwegs sein willst, und das auch in einem angemessen Rahmen wirst du schon. etwa 5.000 Euro investieren müssen. Für den Anfang reicht aber eigentlich ein Controller mit Laptop und Software, die meisten Venues haben eh eine installierte Sound Anlage, manchmal auch Beleuchtung. Super als Controller ist der Pioneer DDJ SR.

0
SNECHR 16.05.2016, 14:49
@Alex97191

Quatsch! Wofür eine PA? Der Junge ist Anfänger!!!! Er weiss noch nicht mal, ob das djing ihm spass macht!Und selbst wenn er irgendwann in Clubs auflegen sollte, brauch er keine PA, weil die Clubs eigenen Sound und Licht haben

0
SNECHR 16.05.2016, 14:51
@Alex97191

Mit dem Pioneer muss ich dir aber zustimmen😉

0

Was möchtest Du wissen?